Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
9 April 2014 | KIEV, UKRAINE

Christen vereint im Gebet für den Frieden in der Ukraine

In der Kirche des Hl. Alexander, dem "Feldlazarett" für die Verwundeten vom Majdan-Platz

 
druckversion

Auf Einladung der Gemeinschaft Sant'Egidio versammelten sich in der lateinisch-katholischen Kathedrale des Hl. Alexander in Kiew Orthodoxe, lateinische Katholiken, griechisch-katholische Christen und Lutheraner zum gemeinsamen Friedensgebet für die Ukraine und für die Welt.

In seiner Predigt sagte Pater Georgij Kovalenko, der Sprecher der ukrainisch-orthodoxen Kirche: "Wir sind das Salz der Erde in dieser Welt, wir sind berufen, bei den Menschen zu sein, die anfangen sich zu hassen, damit sie einander die Hände reichen können".

Beim Friedensgebet waren Jugendliche, alte Menschen, Familien und Ordensleute versammelt.

In den Tagen der Kämpfe im Februar in Kiew war die Kathedrale des Hl. Alexander wie andere Kirchen der verschiedenen christlichen Konfessionen der Stadt zu einem Krankenhaus für die Verwundeten vom Majdan umgewandelt worden.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 März 2017
ROM, ITALIEN

Ökumenischer Gottesdienst für Europa am Vorabend des 60. Jahrestages der Römischen Verträge

IT | DE | FR
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
19 März 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Wurzelsepp und die vielen einsam und verlassen Verstorbenen

14 März 2017

Das Zeugnis unserer Freundin und Schwester Dagmar Schmidt weiter mit Leben erfüllen

1 März 2017

Aschermittwoch, Beginn der Fastenzeit

IT | EN | ES | DE | FR | PT
28 Februar 2017

Abuna Matthias, der Patriarch der äthiopischen Kirche, hat wenige Tage nach seinem Besuch einen Brief an die Gemeinschaft geschrieben

IT | EN | ES | DE | FR
all news
• DRUCKEN
20 März 2017
Main-Post

Zum Gedenken an die Einsamen

14 März 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Per una nuova cittadinanza globale. La conoscenza strumento di pace

9 März 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Guerra fredda? No, molto peggio

2 Januar 2017
SIR

Marcia pace: Comunità Sant’Egidio, migliaia a Roma e in altre città italiane

2 Januar 2017
Zenit

Impagliazzo: “Dopo l’attentato di Istanbul, la nostra marcia assume un significato più forte”

2 Januar 2017
Gazzetta di Parma

Le vie del centro invase dai colori della pace

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 April 2017 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Gebetswache zum Gedenken an die Glaubenszeugen unserer Zeit

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente
• BÜCHER

La forza disarmata della pace





Jaca Book

La Parole de Dieu chaque jour 2017





Editions du Cerf
alle bücher