Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 Juli 2014

Der Erzbischof von Aleppo schreibt der Gemeinschaft Sant'Egidio: "Herzlichen Dank für die gesendeten Hilfsgüter"

Unterstützung für die vom Bürgerkrieg betroffenen Familien. Erzbischof Marayati: "Der Appell ‚Retten wir Aleppo' ist ein Schrei für Gerechtigkeit und Frieden, der für uns ergreifend ist und Mut macht".

 
druckversion

"Noch einmal möchte ich meinen Dank und meine Wertschätzung für all das zum Ausdruck bringen, was die Gemeinschaft tut. Ich danke Prof. Andrea Riccardi für seinen Appell ‚Retten wir Aleppo'. Er ist ein Schrei für Gerechtigkeit und Frieden, der für uns ergreifend ist und Mut macht". In einem Brief an Marco Impagliazzo bringt der Erzbischof von Aleppo, Boutros Marayati, den eigenen Dank und die eigene Ergriffenheit wie auch die seiner Gläubigen von Aleppo für die wiederholten Hilfslieferungen durch die Gemeinschaft zum Ausdruck, die durch eine Spendenaktion vom 30. Juni dieses Jahres zur Unterstützung der Bevölkerung und insbesondere der in Syrien und im Irak leidenden Christen möglich gemacht wurden.

Im Brief des Erzbischofs informiert er, dass diese Hilfsgüter für die bedürftigsten Familien verwendet werden, die Opfer des Bürgerkriegs geworden sind, und für die Renovierung eines Teils der diözesanen Einrichtungen, die durch einen Raketeneinschlag am 3. Juni zerstört wurden.

 

 

 
 
 
 
ZUGEORDNETEN OBJEKTE

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Mai 2017

More Youth, more peace: nächstes Treffen der Jugend für den Frieden in Barcelona #EuropeDay #festaEuropa

IT | ES | DE | CA
29 April 2017

Es ist unsere Aufgabe, füreinander zu beten und dabei Gott um das Geschenk des Friedens zu bitten

IT | ES | DE | FR | PT
26 April 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Heute wurde in Berlin ein Abkommen zwischen der Gemeinschaft Sant’Egidio und der deutschen Regierung unterzeichnet

IT | ES | DE | FR | PT | RU
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
1 Januar 2012

Veranstaltungen "Friede auf Erden"

IT | DE | FR | NL | RU
21 März 2011

Jos (Nigeria): Konferenz über Frieden, Dienst an den Armen und interreligiösen Dialog

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
21 Mai 2017
Deutsche Welle

Bundesregierung will Religionen stärker in die Pflicht nehmen

14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

23 April 2017
Radio Vaticana

Papa a San Bartolomeo. Mons. Paglia: testimoni della fede per vincere il male

11 April 2017
Vatican Insider

Eta, Sant’Egidio: la consegna delle armi un punto di non ritorno nel processo di riconciliazione

8 April 2017
SIR

Colombia: trattativa di pace governo-Eln. La Bella (Sant’Egidio), “la strada è ancora lunga”

4 April 2017
Avvenire

Vaticano. Famiglie accolte dal Papa hanno trovato una nuova casa

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
11 Mai 2017 | NOVARA, ITALIEN

Preghiera per la pace con il vescovo armeno di Damasco Armash Nalbandian

10 Mai 2017 | TURIN, ITALIEN

Conferenza sul martirio dei cristiani e il futuro della Siria

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente