Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 August 2014 | NEAPEL, ITALIEN

Ein "Ferragosto" der Solidarität mit Flüchtlingen und alten Menschen

Die Gemeinschaft Sant'Egidio hat sich an der Aufnahme der tausend Flüchtlinge beteiligt, die in Neapel untergebracht werden. Dann fand ein Fest in der Wohngemeinschaft der alten Menschen mit Andrea Riccardi und Marco Impagliazzo statt

 
druckversion

In Neapel stand der 15. August, der "Ferragosto" im Zeichen der Solidarität und Freundschaft mit Sant'Egidio.

Die Präfektur von Neapel bat die Gemeinschaft, sich am Plan für die Unterbringung der tausend mit einem Schiff der italienischen Marine am Morgen des 15. August nach Neapel gekommenen Flüchtlinge zu beteiligen. 200 von ihnen, überwiegend Jugendliche aus Syrien, Somalia, Gambia und Bengalen, warteten am Flughafen Capodichino auf die Weiterreise mit Sonderflügen nach Mailand und Verona. Sie wurden mit warmem Essen begrüßt.

Die Flüchtlinge waren von der Reise und der unsicheren, vor ihnen liegenden Zukunft gezeichnet. Für viele Kinder inbesondere aus Syrien fanden Aktvitäten mit Liedern und Tänzen statt, um das Klima etwas familiärer und froher zu gestalten. Diese kleinen Gesten der Sympathie vermitteln Vertrauen und zeigen ein Italien, das bereit ist, sich um das Drama dieser Menschen zu kümmern.

Am Nachmittag fand ein großes Fest in der Wohngemeinschaft der alten Menschen der Gemeinschaft Sant'Egidio mitten im alten Stadtzentrum von Neapel mit dem Besuch von Andrea Riccardi und Marco Impagliazzo statt. Der Nachmittag stand unter dem Zeichen der Freundschaft in der Kühle der häuslichen Terrasse. Gespräche, Erzählungen und typische neapolitanische Süßigkeiten haben diesen Tag zum einem Tag der Familie gemacht, wie die Bewohner kommentiert haben.

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | PT
3 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember - Sant'Egidio eröffnet die Ausstellung "Die Kraft der Jahre"

IT | DE
2 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Die Gesichter und Stimmen der syrischen Kriegsflüchtlinge, die heute durch die #corridoiumanitari (humanitären Korridore) nach Italien gekommen sind

IT | ES | DE | FR | PT | CA | RU | HU
1 Dezember 2016

Weitere 100 Flüchtlinge durch die #corrideiumanitari (humanitären Korridore) in Sicherheit. Das Projekt wird ein Jahr alt und erreicht die Quote 500

IT | DE | FR | PT
30 November 2016
KOSTELEC, TSCHECHISCHE REPUBLIK

Die Jugendlichen von Prag lehnen die fremdenfeindliche Propaganda ab: "Wir wollen Freunde der Flüchtlinge sein"

IT | DE | FR | RU
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
all news
• DRUCKEN
5 Dezember 2016
Corriere della Sera

La chiave sotto una campana di vetro. Misteriose opere di artisti disabili

6 November 2016
Würzburger katholisches Sonntagsblatt

Von Gott berührt

3 November 2016
Famiglia Cristiana

Ma sugli immigrati la UE deve fare di più

31 Oktober 2016
La Nazione

Giubileo degli anziani e festa di Sant'Abramo in Santissima Annunziata a Firenze

24 Oktober 2016
Catholic News Agency

Syrian refugees arrive to Rome with the hope of a better life

17 Oktober 2016
Il Mattino di Padova

Quella "cultura dello scarto" simbolo della nostra crisi

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
14 Dezember 2016 | GENOA, ITALIEN

Volevo un posto dove ci fosse la pace - I rifugiati si raccontano

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Zeugnis von Dawood Yousefi, Flüchtling aus Afghanistan

alle dokumente
• BÜCHER

La fuerza de los años





Ediciones Sígueme
alle bücher

FOTOS

550 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri