change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - rom 2013 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Eine Hilfe, um Alleinstehenden und Bedürftigen einen Platz am Tisch von Weihnachtsfestmahl zu ermöglichen

Die Jugendlichen auf den Plätzen Europas setzen sich für ein von AIDS befreites Afrika ein – Spielzeugmärkte 2017!

Die Verkaufsinitiative von wiederverwendbarem Spielzeug zur Unterstützung des DREAM-Programms. Die Termine

Das Wort Gottes jeden Tag 2017/2018


 
druckversion

Azad Muhammad Abdul Khabir


Großimam der Moschee von Lahore, Pakistan

Er ist Oberhaupt der Moschee Badshahi ("Kaiserliche Moschee") von Lahore, der ältesten des Punjab. Er ist einer der wichtigsten muslimischen Persönlichkeiten Pakistans.

Als Freund des katholischen Ministers Shahbaz Bhatti, der im März 2011 ermordet wurde, ist er ein überzeugter Förderer des Dialogs und der muslimisch-christlichen Freundschaft für die Zukunft Pakistans. Er ist Leiter des "Interreligiösen Rates Pakistans für Frieden und Harmonie".

(September 2017)

Münster 2017 - Wege des Friedens

 

Assisi 2016 - Durst nach Frieden

 

Tirana 2015 - Peace is Always Possible

 

Antwerpen 2014 Peace is the future

 

ROM 2013

 

SARAJEVO 2012

 

MÜNCHEN 2011

 


WEITERE TREFFEN
weltweit

PROGRAMMA
PDF

PROGRAMM DER LIVEÜBERTRAGUNGEN

RELATED NEWS
23 Oktober 2013

Mut zur Hoffnung: Drei Videos


Von der Elfenbeinküste bis Rom Bilder der Treffen von Menschen und Religionen dieses Jahres, die im Fernsehen gezeigt wurden
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
3 Oktober 2013
SAN ANTONIO, VEREINIGTE STAATEN

The Courage of Hope. Der Geist von Assisi in Texas


Religionsoberhäupter und Studenten haben am Treffen in San Antonio teilgenommen, das im Anschluss an Rom stattfand
IT | EN | ES | DE | PT
2 Oktober 2013
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Auch in Afrika "Mut zur Hoffnung"


Treffen der Religionen in Abidjan in Verbindung mit Rom
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
1 Oktober 2013

Rede des Hl. Vaters Franziskus an die Teilnehmer des Internationalen Friedenstreffens der Gemeinschaft Sant’Egidio

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
1 Oktober 2013
Dem religiösen Terrorismus die Legitimität entziehen

Der indische Intellektuelle Kulkarni: Der religiöse Terrorismus trennt in erster Linie die Religionen, aus denen er entstanden ist

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
1 Oktober 2013

Rita Prigmore, Sintezza und Überlebende des Porrajmos: "Die Propaganda der neuen europäischen Rechten ist ein Albtraum"

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
tierratgeber

NEWS HIGHLIGHTS
13 Dezember 2017 | BLANTYRE, MALAWI

Die neue Kirche im Haus der Freundschaft der Gemeinschaft Sant’Egidio von Blantyre wurde geweiht


Das erste Gebet mit Erzbischof Vincenzo Paglia, der bei seinem Besuch in Afrika die Gemeinschaft traf
IT | EN | ES | DE | FR | PT
6 Dezember 2017 | HONDURAS

Krise im Land – die Sorge der Gemeinschaft Sant’Egidio wegen der Instabilität und der Gewalt

IT | ES | DE | FR | PT | NL | RU
4 Dezember 2017

Eine Hilfe, um Alleinstehenden und Bedürftigen einen Platz am Tisch von Weihnachtsfestmahl zu ermöglichen

IT | ES | DE | PT | CA

ASSOCIATED PRESS
6 September 2015
Shekulli
“Takimi i paqes”, krerët botërorë të feve mblidhen në Tiranë
11 November 2013
Herder Korrespondenz
Religion und Frieden: Internationales Treffen der Gemeinschaft von Sant'Egidio
29 Oktober 2013
Roma sette
Preghiera e condivisione fondamenta della pace
13 Oktober 2013
SIR
Insieme scegliamo il coraggio della pace
6 Oktober 2013
Avvenire
«Non usare la fede per la violenza». Un bilancio del XXVII Incontro internazionale per la pace
alle presse-