change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - rom 2013 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

WeltAIDStag 2016 - für die Zukunft Afrikas

Das DREAM-Programm: 300.000 Menschen in Behandlung in 46 Gesundheitszentren mit 5.000 ausgebildeten Mitarbeitern

Ab dem Advent wird Das Wort Gottes jeden Tag auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Portugiesisch auf Facebook veröffentlicht

Ein Beitrag für das gemeinsame Gebet zusätzlich zur Gebetsapp, die schon auf Italienisch auch für Mobiltelefon zur Verfügung steht

Podcast mit allen Aufnahmen des Abendgebets mit der Gemeinschaft Sant'Egidio jetzt online

Das Abendgebet live oder Aufnahmen der vergangenen Monate
EVENTS
alle veranstaltungen

 
druckversion

Chiesa della Comunità di Sant'Egidio, Ostia


Freibad

 La prima colonia marina di Ostia nacque nel 1916, su progetto dell'architetto Marcello Piacentini. Era una costruzione in cemento armato che vantava refettori, cucine, sale svago e due grandi camerate per un totale di 80 posti letto, atti ad ospitare i ragazzi per i quali era previsto anche il pernottamento. Nel 1925, nell'ambito di un piano sanitario voluto dal Governatorato di Roma, venne proposto l'ampliamento della struttura per contrastare la lotta alla tubercolosi. Il progetto venne affidato all'architetto Vincenzo Fasolo, che dette il via ai lavori il 20 gennaio del 1927. L'inaugurazione della struttura avvenne il 24 gennaio del 1932, alla presenza della regina Elena. Vista la coincidenza con il venticinquesimo anno di regno di Vittorio Emanuele III, il cosiddetto "Ospizio Marino e Colonia di Profilassi" fu intitolato al sovrano d'Italia. Il tutto era dislocato su un'area di circa 16.000 metri quadrati e diviso in due sezioni distinte. Per facilitare lo spostamento dei ragazzi fino al mare fu costruito un sottopasso, ancora esistente, che li conduceva direttamente in spiaggia. Il complesso fu occupato e semidistrutto dai tedeschi nel 1943 e rimase inattivo fino alla ristrutturazione avvenuta nei primi anni '50. Da allora fino al 1983 fu adibito a collegio per ospitare i figli delle famiglie bisognose romane. 

 
 

ROM 2013

Forum 19
Christsein im 21. Jahrhundert

30 September 2013 18:30 programm 


WEITERE TREFFEN
weltweit

PROGRAMMA
PDF

PROGRAMM DER LIVEÜBERTRAGUNGEN

RELATED NEWS
23 Oktober 2013

Mut zur Hoffnung: Drei Videos


Von der Elfenbeinküste bis Rom Bilder der Treffen von Menschen und Religionen dieses Jahres, die im Fernsehen gezeigt wurden
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
3 Oktober 2013
SAN ANTONIO, VEREINIGTE STAATEN

The Courage of Hope. Der Geist von Assisi in Texas


Religionsoberhäupter und Studenten haben am Treffen in San Antonio teilgenommen, das im Anschluss an Rom stattfand
IT | EN | ES | DE | PT
2 Oktober 2013
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Auch in Afrika "Mut zur Hoffnung"


Treffen der Religionen in Abidjan in Verbindung mit Rom
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
1 Oktober 2013

Rede des Hl. Vaters Franziskus an die Teilnehmer des Internationalen Friedenstreffens der Gemeinschaft Sant’Egidio

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID
1 Oktober 2013
Dem religiösen Terrorismus die Legitimität entziehen

Der indische Intellektuelle Kulkarni: Der religiöse Terrorismus trennt in erster Linie die Religionen, aus denen er entstanden ist

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
1 Oktober 2013

Rita Prigmore, Sintezza und Überlebende des Porrajmos: "Die Propaganda der neuen europäischen Rechten ist ein Albtraum"

IT | EN | ES | DE | PT | CA | ID
tierratgeber

NEWS HIGHLIGHTS
2 Dezember 2016 | ROM, ITALIEN

Die Gesichter und Stimmen der syrischen Kriegsflüchtlinge, die heute durch die #corridoiumanitari (humanitären Korridore) nach Italien gekommen sind


Mit dieser Gruppe ist die Zahl der in Sicherheit gebrachten Personen auf 500 gestiegen. Video und Fotos
IT | ES | DE | FR | PT
1 Dezember 2016

WeltAIDStag 2016 - für die Zukunft Afrikas


Das DREAM-Programm: 300.000 Menschen in Behandlung in 46 Gesundheitszentren mit 5.000 ausgebildeten Mitarbeitern
IT | DE | FR | HU
30 November 2016

Am 30. November LIVE STREAMING vom Kolosseum der Städte für das Leben gegen die Todesstrafe


Ab 18.30 Uhr auf www.santegidio.org. Weitere Termine in den Städten
IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | ID

ASSOCIATED PRESS
6 September 2015
Shekulli
“Takimi i paqes”, krerët botërorë të feve mblidhen në Tiranë
11 November 2013
Herder Korrespondenz
Religion und Frieden: Internationales Treffen der Gemeinschaft von Sant'Egidio
29 Oktober 2013
Roma sette
Preghiera e condivisione fondamenta della pace
13 Oktober 2013
SIR
Insieme scegliamo il coraggio della pace
6 Oktober 2013
Avvenire
«Non usare la fede per la violenza». Un bilancio del XXVII Incontro internazionale per la pace
alle presse-

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri