Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - immigran...und roma - einwande...und roma - immigrat... februar kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Immigration und Sicherheit Pressekonferenz Februar


 
druckversion

2. Februar 2009 - Pressekonferenz:

Immigration und Sicherheit:

Sicherheit für die Bürger
und Würde und Achtung für die Person

Kurz vor der Diskussion des "Sicherheitspakets" in der Senatsaula und angesichts von schlimmen Episoden in den vergangenen Tagen haben die Gemeinschaft Sant'Egidio, die Acli, die Stiftung Centro Astalli und die Gemeinschaft Papst Johannes XXIII. eine Pressekonferenz organisiert, um ihrer "moralischen Empörung" und Sorge über ein zunehmend schädliches Klima in Bezug auf die Würde von Immigranten Ausdruck zu geben.

Bei der Pressekonferenz haben Marco Impagliazzo, der Präsident der Gemeinschaft Sant'Egidio, mit Andrea Olivero, dem Präsident der Acli, P. Giovanni La Manna, der Präsident von Centro Astalli-JRS und Giovanni Paolo Ramonda, Generaldirektor der Gemeinschaft Papst Johannes XXIII. einige wichtige Daten über das Leben und den Beitrag der Immigranten in Italien erläutert und Parlament und Regierung auf einige Vorschläge aufmerksam gemacht, die einige grundlegende Aspekte des Lebens der Immigranten betrifft, insbesondere in Bezug auf das Familien-, Gesundheits- und Wohnsitzrecht.

Die Dokumente:

DATEN VON AUSLÄNDERN IN ITALIEN

EINIGE VORSCHLÄGE UM DAS "PAKET SICHERHEIT UND IMMIGRATION" ZU VERBESSERN

 
 
 
Piazza di S.Egidio 3/a – 00153 Roma – Tel 39.06.585661 – Fax 39.06.5883625
 
Videos
Immigration und Integration: Die Louis-Massgnono-Schule verleiht Zeugnisse über Sprache und kulturelle Bildung

"Auf dem Weg der Hoffnung gestorben - Gebetsgedenken für alle, die ihr Leben auf den Wegen der Immigration nach Europa verlieren

RELATED NEWS
1 Februar 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

30. Gipfeltreffen der Afrikanischen Union. Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den neuen Präsidenten Moussa Faki

IT | ES | DE | PT
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration


Einverständniserklärung zur Förderung und Durchführung von Hilfsmaßnahmen für bedürftige Migranten unterzeichnet
IT | ES | DE | FR | PT
5 Oktober 2016

Der 5. Oktober ist World Teacher's Day - alle in die Schule… des Friedens!


Ein Dank an alle, die unentgeltlich und ehrenamtlich für die Kinder überall auf der Welt Schulen organisieren. Das Video von der Schule des Friedens in Antwerpen
IT | EN | ES | DE | PT | RU | ID | HU
5 August 2016
BUDAPEST, UNGARN

Gedenken in Ungarn an den Porajmos, die Vernichtung der Roma


Gleichzeitig Gedenken an die Morde mit rassistischem Hintergrund von 2009
IT | ES | DE | FR | PT | RU
23 Juli 2016

Andrea Riccardi, Wir dürfen nicht vereinfachen und von "Wir" und "Ihnen" sprechen


Übersetzung aus dem Corriere della Sera
IT | DE
17 März 2016
GENOA, ITALIEN

Kinder und Flüchtlinge, eine Brücke des Dialogs und der Hoffnung. Ein Bericht aus der Schule des Friedens in Genua

IT | DE
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
27 Februar 2017
L'huffington Post
Andrea Riccardi: Un anno di corridoi umanitari. L'integrazione protegge più dei muri
23 Februar 2017
Main-Post
Abschiebung in die Ungewissheit
21 Februar 2017
Famiglia Cristiana
Se sei disabile non puoi diventare italiana: la storia di Cristina
13 Februar 2017
Roma sette
Migrantes e Sant’Egidio: delusione per interventi su migranti
3 Februar 2017
Huffington Post
Marco Impagliazzo: Il ponte di Francesco, il muro di Donald
alle presse-