change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - krakau 2009 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Sant'Egidio und Muhammadiyah unterzeichnen ein neues Abkommen für Frieden und interreligiösen Dialog in Jakarta

Eine Delegation ist unter der Führung von Marco Impagliazzo in Indonesien

Konferenz über 25 Jahre Frieden in Mosambik – das italienische Modell hat Afrika Hoffnung geschenkt

Der Friede durch Vermittler ohne Eigeninteresse und mit dem Glauben, dass Friede immer möglich ist

Schlusszeremonie von Wege des Friedens: alle Reden

18/11/2017
Vorabend des Sonntags

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Mulia Siti Musdah


Repräsentantin der “Indonesischen Konfernez für Religion und Frieden”

 Sie ist Präsidentin der Indonesischen Konferenz für Gerechtigkeit und Frieden, eine Organisation, die sich aus religiösen Vereinigungen zusammen setzt, die für Dialog, Gerechtigkeit und Frieden arbeiten. Siti Musdah Mulia arbeitet als Dozentin für Jura an der Universität Islam Syarif Hidayahullah in Jakarta, Indonesien. 

Sie hat eine wichtige Kampagne zur Erneuerung der Sicht der Frau im Islam ins Leben gerufen und ist die Repräsentantin der islamischen Bewegung Nadlatul Ulama, mit 45 Millionen Anhängern die größte muslimische Bewegung Indonesiens. 

Tirana 2015 - Peace is Always Possible

 

Antwerpen 2014 Peace is the future

 

ROM 2013

 

SARAJEVO 2012

 

MÜNCHEN 2011

 

BARCELONA 2010

 

Krakau 2009

 

Zypern 2008

 


Krakau 2009

Grußwort von Papst Benedikt XVI. beim Angelus


{PROGRAMMA_BOX_PP}

Programm

Italienisch - Englisch - Polnisch


18/11/2017
Vorabend des Sonntags

Das tägliche Gebet