news

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen "Völker als Geschwister, Zukunft der Erde"

4 Oktober 2021 - ROM, ITALIEN

ÖkumeneBartholomäus I#FraternityForFuture

Teilen Auf

Am Sonntag, den 3. Oktober, besuchte der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. mit einer Delegation von Metropoliten des Heiligen Synods die Gemeinschaft Sant'Egidio in Vorbereitung seiner Teilnahme am Dialog- und Gebetstreffen für den Frieden "Völker als Geschwister, Zukunft der Erde".

Der Patriarch, der in diesem Jahr den 30. Jahrestag seiner Wahl auf den Thron von Konstantinopel feiert, unterstrich bei dem Treffen die lange und "vertraute" Freundschaft, die ihn mit der Gemeinschaft verbindet und die im gemeinsamen Engagement für den Dialog zwischen den christlichen Kirchen, den Religionen und der Sorge um das "gemeinsame Haus" ihren Ausdruck findet.

Zusammen mit Andrea Riccardi, Marco Impagliazzo und anderen Vertretern von Sant'Egidio war auch der Kardinalvikar von Rom, Angelo De Donatis, bei dem Treffen anwesend.

Am Ende des Treffens überreichte Andrea Riccardi dem Patriarchen ein Werk des Bildhauers Timothy Schmalz, einen "bettelnden Christus". Der Patriarch, der von der Statue des obdachlosen Jesus des gleichen Künstlers am Eingang von Sant'Egidio beeindruckt war, schätzte das Geschenk sehr.

In den kommenden Tagen wird Bartholomäus I. an der Eröffnungszeremonie des Treffens "Völker als Geschwister, Zukunft der Erde" teilnehmen, das am 6. Oktober im Kongresszentrum "La Nuvola" beginnt und am darauffolgenden Tag zusammen mit Papst Franziskus miit dem Ökumenischen Gottesdienst und der Schlusszeremonie des Friedenstreffens der Religionen am Kolosseum abgeschlossen wird.



Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen
Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen
Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen
Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen
Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. zu Besuch in Sant'Egidio kurz vor dem Friedenstreffen