news

"Nie im Leben hätte ich davon geträumt, ein solches Zuhause zu haben": in Balaka/Malawi eine neue Wohngemeinschaft für alte Menschen

22 November 2021 - BALAKA, MALAWI

ÄLTERE
cohousing

Teilen Auf

Seit vielen Jahren besucht Sant'Egidio viele ältere Menschen in der Region von Balaka und hilft ihnen beim Bedarf in den Bereichen Lebensmittelversorgung, Gesundheit, Unterkunft und anderen Dingen. Im Laufe der Zeit hat sich eine Freundschaft entwickelt, die die Jugendlichen der Gemeinschaft zunehmend mit den Älteren verbindet und ein schützendes Netzwerk für ihr Leben schafft, nicht nur um ihnen bei den Bedürfnissen zu helfen, sondern auch um sie vor der Gewalt zu schützen, der sie ausgesetzt sind.

Balaka ist ein sehr ländliches Gebiet in Malawi, in dem die Bevölkerung hauptsächlich von der Landwirtschaft lebt, die jungen Leute so schnell wie möglich in die Stadt ziehen und die älteren Menschen allein gelassen werden. Sie leben oft von Almosen oder von dem, was sie auf den Märkten zusammenkratzen können. Immer wieder werden wegen ihrer Langlebigkeit der Hexerei beschuldigt und erleiden Gewalt, die manchmal zum Tod führt.

Leider müssen einige von ihnen aus verschiedenen Gründen auf der Straße leben.
Manchmal stürzen ihre Häuser bei Regen ein, manchmal sind sie nicht in der Lage, die Miete zu zahlen, oder sie werden von ihren Familienangehörigen enteignet. Der Bedarf an Wohnraum für sie wächst täglich. Dank des Vermächtnisses einer älteren italienischen Frau, die von der Notlage ihrer Altersgenossen in Malawi erfahren hat, konnte ein schönes Familienhaus mit drei Schlafzimmern für fünf Personen gebaut werden.

Lucy, Malingamoyo und ihr Ehemann, Mzunga und John waren begeistert von ihrem neuen Zuhause. Lucy, 73, die ihr Haus durch die schweren Regenfälle des letzten Jahres verloren hatte und in behelfsmäßigen Unterkünften auf der Straße schlief, sagte beim Einzug in ihr neues Zuhause mit Dankbarkeit: "Nie im Leben hätte ich gedacht, dass ich ein solches Zuhause und eine Familie haben könnte, die mich liebt. Möge Gott Sie segnen. Das Haus in Balaka ist nach dem Haus in Blantyre die zweite Wohngemeinschaft für ältere Menschen von Sant'Egidio, das in Malawi eröffnet wurde.

Die Einweihung fand anlässlich des 5. Welttages der Armen statt, der von Papst Franziskus ins Leben gerufen wurde.