news

Die Waffen müssen schweigen! Tag des Gebets und Fastens für den Frieden

2 März 2022

Gebet
FriedenUkrainePapst Franziskus

Teilen Auf

Für den Aschermittwoch, den 2. März 2022, hat Papst Franziskus einen Tag des Gebets und des Fastens für den Frieden ausgerufen. Wir schließen uns dem Gebet und den Worten des Papstes an, damit die Waffen und die Torheit des Krieges zum Schweigen gebracht werden.

Das Gebet der Gemeinschaft Sant'Egidio findet 20.00 Uhr in der Basilika Santa Maria in Trastevere in Rom statt. Live-Streaming bei www.santegidio.org, Facebook, YouTube und Apps (Italienisch, Englisch, Spanisch).