news

In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes

17 März 2022 - L'VIVS'KA STADTRAT, UKRAINE

Ukraine
Humanitäre Hilfe

Teilen Auf

Die humanitäre Hilfe von Sant'Egidio zielt darauf ab, das Landesinnere der Ukraine zu erreichen und den Binnenvertriebenen zu helfen, die den Westen des Landes erreicht haben. Es werden Medikamente, Einkaufsgutscheine und lebensnotwendige Güter verteilt.

Eine Ladung Milchpulver wurde an das Kinderkrankenhaus in Lemberg in der Westukraine geliefert: mehr als 10.000 Pakete wurden von der Banco Farmaceutico und der H&H Group Italy Srl gespendet und von der Gemeinschaft Sant'Egidio aus Italien transportiert. Ein Teil ist auf dem Weg nach Iwano Frankiwsk, das für die östlichen Gebiete bestimmt ist; es wird versuchen, Kiew zu erreichen. Milchpulver ist für Tausende von Säuglingen im Alter von bis zu 12 Monaten in den entvölkerten Städten überlebenswichtig.

In Lemberg verteilt die Gemeinschaft Sant'Egidio in Zusammenarbeit mit dem Welternährungsprogramm Gutscheine für den Lebensmitteleinkauf. An verschiedenen Stellen - auf den Fotos, in einer Schule im Stadtteil Sykhiv und im Arche-Zentrum - werden die Gutscheine an Binnenvertriebene, die die Stadt erreicht haben, an Familien mit Behinderungen, an Obdachlose und an alle, die sich in einer sehr prekären Situation befinden, ausgegeben.

Fast einen Monat nach Beginn der Bombardierung ist der Bedarf an lebensnotwendigen Gütern in der Ukraine weit verbreitet, und die Schwächsten laufen Gefahr, nicht überleben zu können. Eine erste Ladung von zwölf Tonnen Kleidung, Decken, Medikamenten und Masken hat die Ukraine in den letzten Tagen bereits erreicht, dank einer Solidaritätsaktion in Italien, wo sich die Zahl der Medikamentensammelstellen vervielfacht hat. Weitere Transporte mit humanitärer Hilfe werden in den kommenden Tagen aufbrechen.

Notstand in der Ukraine: Was wir tun und was wir tun können

 

HILFSMÖGLICHKEITEN

ONLINE-SPENDE

Den Appell "Kiew als offene Stadt" unterschreiben.

SPENDEN BEI:

Gemeinschaft Sant'Egidio e.V. - LIGA-BANK
IBAN DE71 7509 0300 0003 0299 99
Stichwort "Ukraine"

oder "Patenschaftsprogramm Ukraine"
Zuwendungsbescheinigungen können ausgestellt werden, dazu bitte Adresse angeben

„Im Sinne unserer Förderer verwenden wir die Spenden für vergleichbare Projekte, wenn das dargestellte Projekt ausreichend finanziert ist“:
Eine wiederkehrende Spende kann jederzeit ohne Angabe von Gründen bei der Gemeinschaft Sant'Egidio e.V. gekündigt werden.


 

 

Für andere Arten von Hilfe kontaktieren Sie uns:

BERLIN: [email protected]
MÜNCHEN: [email protected]
WÜRZBURG: [email protected] oder 0931322940
MÖNCHENGLADBACH: [email protected]
INNSBRUCK: [email protected]



In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes
In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes
In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes
In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes
In Lemberg ist die zweite Hilfslieferung angekommen: die ukrainische Gemeinschaft im Einsatz bei der Verteilung an Kinderkrankenhäuser im Inneren des Landes