news

Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens

24 April 2022

Ukraine
Ostern

Teilen Auf

 "Jesus steigt hinab in die Hölle der Stadt Mariupol, wo Hunderte von Familien in den Unterkünften eines Stahlwerks leben: Frauen, Männer, Kinder, Alte und Kranke leben seit über einem Monat ohne Sonnenlicht im Untergrund, ohne ausreichend Wasser und Nahrung. Jesus kam in die zerstörten Städte, die vom Bösen des Krieges angegriffen wurden, wie Bucha, Irpin, Hostomel und viele andere Städte in der Ukraine, die jetzt unter Bombardierung stehen. Der Herr kommt in diese Höllen hinab, um das Licht des Lebens und der Hoffnung zu bringen".

Die Stimme von Don Andriy Vakhruschev erklingt in der römischen Basilika Santa Maria in Trastevere und verkündet eindringlich die Auferstehung Jesu an diesem Ostertag für die Gläubigen des christlichen Ostens, der zwei Monate nach Kriegsbeginn liegt.

Die Kirche ist voll: über 500 ukrainische Frauen und Kinder, die wegen des Krieges nach Italien geflohen sind, sowie einige italienische Familien, die sich gemeinsam mit der Gemeinschaft Sant'Egidio an der Aufnahme und an Hilfslieferungen beteiligen.

Das Gebet, die Lieder und die traditionellen Gesten - das Segnen von Süßigkeiten und Ostereiern am Ende der Feier - sind voller Emotionen, weit weg von zu Hause und mit dem Schmerz über das, was zurückgelassen wurde, und mit der Sorge um die zurückgebliebenen Angehörigen.

Doch das Gebet öffnet sich für die Freude des Festes: Am Ende der Feierlichkeiten gibt es ein Mittagessen in den Räumlichkeiten und im Hof neben der Basilika, mit traditionellen Speisen und Ostereiern für die Kinder. Flüchtlinge aus anderen Ländern und anderen Kriegen - aus Syrien oder Äthiopien, die hier ein neues Leben und eine neue Familie gefunden haben - servieren das Mittagessen und bieten Erwachsenen und Kindern Süßigkeiten an. Hier ist Frieden möglich.



Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens
Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens
Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens
Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens
Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens
Feier der Auferstehung mit Flüchtlingen aus der Ukraine zwei Monate nach Kriegsausbruch: Gebet und Fest am Ostern der Christen des Ostens