news

WJT: „Wir bringen die Sehnsucht nach Frieden und Gerechtigkeit der jungen Menschen nach Panama“

24 Januar 2019 - PANAMA

WJT

Teilen Auf

Sie kommen aus ganz Lateinamerika, vor allem aus Mexiko, Honduras, Nicaragua, El Salvador, Costa Rica, Kuba, Argentinien, Kolumbien und auch aus Europa. Es sind Jugendliche der Gemeinschaft Sant’Egidio, die in Panama am Weltjugendtag teilnehmen. In ihren Ländern setzen sie sich täglich für die Ärmsten ein, vor allem für Kinder und Migranten, um die Gesellschaft menschlicher zu machen, die zu oft von Gewalt und Ungerechtigkeit gezeichnet ist.

Freitag, 25. Januar um 10.00 Uhr an der katholischen Universität „Santa Maria La Antigua“ (Avenida Ricardo Alfaro) findet eine Versammlung statt, bei der über die Träume der Jugendlichen für eine menschlichere, gastfreundlichere und solidarischere Welt gesprochen wird.

 



WJT: „Wir bringen die Sehnsucht nach Frieden und Gerechtigkeit der jungen Menschen nach Panama“
WJT: „Wir bringen die Sehnsucht nach Frieden und Gerechtigkeit der jungen Menschen nach Panama“