news

Innovative, ehrenamtliche und nachhaltige Hilfe für Bedürftige

26 Januar 2019 - MÖNCHENGLADBACH, DEUTSCHLAND

IntegrationSant'Egidio

Integrationspreis der Stadt Mönchengladbach an Sant‘Egidio

Teilen Auf

 

Aufgrund ihres besonderen Beitrages zur Integration für Menschen unterschiedlichen Alters und Situationen, wählte eine Jury aus zahlreichen Bewerbern die Gemeinschaft Sant Egidio als Gewinner des Integrationspreises der Stadt Mönchengladbach aus.

„Innovativ, ehrenamtlich und nachhaltig geben die Mitglieder Hilfesuchenden Struktur und Unterstützung und schaffen damit ein Klima der Toleranz. Die Gemeinschaft ist außerdem Begründer der „Schule des Friedens“. Der Preisträger“ , so Oberbürgermeister Reiners, „habe in allen Bereichen, sowohl bei Innovation und Nachhaltigkeit, als auch bei der interkulturellen Begegnung gepunktet. Sant Egidio schafft nicht nur Möglichkeiten der interkulturellen Begegnung, sondern lebt diese Freundschaft über nationale Sprach- und Kulturgrenzen hinweg“, würdigte der Oberbürgermeister.

 

Eine Gruppe der jungen Erwachsenen nahm den Preis in Vertretung der ganzen Gemeinschaft mit Freude entgegen. Zahlreiche Gruppen, Vertreter von politischen Parteien und Verantwortliche für das gesellschaftliche Zusammenleben kamen auf die Gemeinschaft zu und möchten mit ihr zusammenarbeiten.