news

Die beeindruckenden Ergebnisse in Burkina Faso des „BRAVO-Programms“ zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung wurden in der Zeitschrift der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht

28 Februar 2019

BRAVO

Zunehmendes Interesse am Programm, dass Minderjährige aus der Unsichtbarkeit befreit und vor daraus folgenden Missbräuchen bewahrt

Teilen Auf

Das Bullettin of the World Health Organisation (Weltgesundheitsorganisation) hat einen Artikel über die Untersuchung veröffentlicht, die BRAVO! durchgeführt hat, um die Auswirkungen des Programms in zwei Distrikten von Burkina Faso auszuwerten. (Hier die entsprechende Seite)

Die Untersuchung dauerte 12 Monate, in denen BRAVO! als Pilotprojekt zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung in Gesundheitszentren aktiv war. In den beiden Gemeinden Godyr und Réo wurden 11 Registrierungsbüros in Einrichtungen eingerichtet und von Angestellten des Einwohnermeldeamtes betrieben, die von Müttern regelmäßig zur Gesundheitsversorgung besucht werden. Dadurch ist die Zahl der Registrierung von Neugeborenen um 250% gestiegen. Das ist ein beeindruckendes Ergebnis in einer Gegend, in der nur etwas mehr als die Hälfte der Kinder von 0-5 Jahren registriert sind.  

Am Ende der 12 Monate hatten 88,5% der Neugeborenen eine Geburtsurkunde bekommen: dieses Ergebnis entspricht höchsten internationalen Standards.  

Die Vorgehensweise war einfach und unentgeltlich. Die Angestellten des Einwohnermeldeamtes waren täglich im Gesundheitszentrum anwesend, um zu sensibilisieren, die Formalitäten zu erläutern und dann den Eltern die Geburtsurkunden für ihre Kinder auszuhändigen.

BRAVO! hat den Zusammenhang zwischen Registrierung und gesundheitlichen und sozialen Aspekten im Leben der Kinder untersucht, die in den Gesundheitszentren betreut werden. Die Ergebnisse zeigen, dass das System auch ärmeren und bedürftigen Frauen ermöglicht, die Hindernisse auf dem Weg zur Registrierung ihrer Kinder zu überwinden. 

Die Methode des Pilotprojektes BRAVO! ist zur Grundlage des Registrierungssystems für Neugeborene in allen Kommunen der Region Centre-Ouest und Centre geworden. Bis Ende 2019 sollen 220 weitere Zentren zur Registrierung in Gesundheitszentren eingerichtet werden.

 

Der Artikel im Bulletin of the World Health Organization

 

 



Die beeindruckenden Ergebnisse in Burkina Faso des „BRAVO-Programms“ zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung wurden in der Zeitschrift der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht
Die beeindruckenden Ergebnisse in Burkina Faso des „BRAVO-Programms“ zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung wurden in der Zeitschrift der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht
Die beeindruckenden Ergebnisse in Burkina Faso des „BRAVO-Programms“ zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung wurden in der Zeitschrift der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht
Die beeindruckenden Ergebnisse in Burkina Faso des „BRAVO-Programms“ zur unentgeltlichen Geburtenregistrierung wurden in der Zeitschrift der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht