news

„Polen und Sant'Egidio vereint in der Suche nach Frieden und humanitärer Zusammenarbeit“

23 März 2019 - WARSCHAU, POLEN

Polen

Eine Delegation der Gemeinschaft trifft den polnischen Außenminister Jacek Czaputowicz

Teilen Auf

Eine Delegation der Gemeinschaft Sant’Egidio traf in Warschau den polnischen Außenminister Jacek Czaputowicz.  Inhalt des Gesprächs waren die Friedensinitiativen von Sant’Egidio und der Einsatz für Dialog und internationale Zusammenarbeit in verschiedenen Gegenden der Welt. Minister Czaputowicz dankte der Gemeinschaft für die Befreiung des polnischen Missionars, Don Mateusz Dziedzic, der 2014 in der Zentralafrikanischen Republik von einer bewaffneten Gruppe entführt worden war. „Es beeindruckt, was Sant’Egidio in vielen Orten der Welt bewirkt, wo Hilfe benötigt wird“, sagte der Minister und fügte hinzu, dass der Einsatz für Frieden und interreligiösen Dialog auch in Polen aus einer täglichen Aufmerksamkeit für die Armen hervorgeht. In diesem Sinn wurden mögliche Arten der Zusammenarbeit im Bereich Frieden und humanitäre Hilfe in Erwägung gezogen.

 



„Polen und Sant'Egidio vereint in der Suche nach Frieden und humanitärer Zusammenarbeit“
„Polen und Sant'Egidio vereint in der Suche nach Frieden und humanitärer Zusammenarbeit“