news

Sant'Egidio trauert über den Verlust von Kardinal Roger Etchegaray. Ein leidenschaftlicher Zeuge für den Frieden und den Dialog hat uns verlassen

5 September 2019

Dialog

Teilen Auf

Voll Trauer hat die Gemeinschaft Sant'Egidio die Nachricht aufgenommen, dass Kardinal Roger Etchegaray verstorben ist. Mit ihm verlieren wir einen Bischof, der das Pontifikat von Johannes Paul II. aufs Beste interpretiert hat, vor allem im Bereich der komplizierten internationalen Beziehungen der Welt. Etchegaray hat dem Evangelium und der Kirche gedient und war von Leidenschaft für die Begegnung, den Dialog und den Frieden erfüllt. Die Gemeinschaft gedenkt seiner voller Dankbarkeit für die Zusammenarbeit und die Unterstützung bei den Dialoginitiativen und vor allem bei den interreligiösen Treffen im "Geist von Assisi", deren Hauptorganisator er zu Beginn im Oktober 1986 gewesen ist.



Sant'Egidio trauert über den Verlust von Kardinal Roger Etchegaray. Ein leidenschaftlicher Zeuge für den Frieden und den Dialog hat uns verlassen
Sant'Egidio trauert über den Verlust von Kardinal Roger Etchegaray. Ein leidenschaftlicher Zeuge für den Frieden und den Dialog hat uns verlassen
Sant'Egidio trauert über den Verlust von Kardinal Roger Etchegaray. Ein leidenschaftlicher Zeuge für den Frieden und den Dialog hat uns verlassen
Sant'Egidio trauert über den Verlust von Kardinal Roger Etchegaray. Ein leidenschaftlicher Zeuge für den Frieden und den Dialog hat uns verlassen