news

Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester

29 September 2019 - ROM, ITALIEN

Teilen Auf

Am 28. September wurden in der Basilika Santa Maria in Trastevere drei neue Priester der Priesterbruderschaft von Sant'Egidio geweiht. Umgeben von der Freude sehr vieler Freunde, die aus verschiedenen Stadtvierteln Roms gekommen waren - in denen sie in den Jahren der Ausbildung den Armen gedient haben - aber auch aus ihren Heimatländern, aus ihren Familien und der ganzen Gemeinschaft wurden Philippe aus Frankreich, Hugues aus der Elfenbeinküste und Gervais aus Kamerun von Erzbischof Vincenzo Paglia geweiht.

Die Freude und Dankbarkeit der Gemeinschaft bei der Eucharistiefeier wurde bei einem "Familienfest" mit den neuen Priestern fortgesetzt, um sie im Geist der Geschwisterlichkeit weiter in ihrer Entscheidung zum Dienst am Altar und am Volk Gottes zu begleiten.



Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester
Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester
Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester
Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester
Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester
Priesterweihe in Santa Maria in Trastevere: Sant'Egidio freut sich über drei neue Priester