news

24. März: Heute sind 40 Jahre seit dem Martyrium von Erzbischof Oscar Romero, der während der Eucharistiefeier wegen seiner Liebe zu den Armen getötet wurde

24 März 2020

Märtyrer

Teilen Auf

"Heute am 24. März sind 40 Jahre seit der Ermordung von Erzbischof Oscar Arnulfo Romero vergangen, er war Bischof in El Salvador, einem kleinen Land in Mittelamerika, der am Altar bei der Feier der Eucharistie getötet wurde, weil er die Armen verteidigte." Am Jahrestag seines Todes spricht Erzbischof Vincenzo Paglia darüber, der Postulator des Seligsprechungsverfahrens.

Seine Geschichte