NEWS 24 Februar 2017

suchfilter entfernen

von 1 bis 1 von 1 nachrichten (in 0,74 sekunden) 

news

Sant'Egidio appelliert an das ungarische Parlament, ein Gesetzesvorhaben zu stoppen, das die Rechte von Migranten und Minderheiten verletzt

24 Februar 2017 - BUDAPEST, UNGARN

Ungarn

"Wir äußern unsere Sorge nicht nur in Bezug auf die Rechte von Flüchtlingen, sondern auch was die Zukunft Ungarns betrifft", so heißt es im hier vollständig veröffentlichten Appell

Lesen sie alles
zur seite springen

von 1 »