news

Von Assisi in die ganze Welt - Friedenstreffen mit Sant'Egidio in Afrika, Asien und Amerika

23 September 2016

Assisi 2016#Thirst4peacePeace Meeting Assisi 2016

Teilen Auf

In den Tagen des Friedenstreffens fanden zahlreiche Treffen auf der ganzen Welt im Geist von Assisi statt. In Afrika, Asien und Amerika haben sich auf Einladung der Gemeinschaft Sant'Egidio Vertreter verschiedener Religionen versammelt, um im Dialog und Gebet zum Ausdruck zu bringen, dass Friede immer möglich ist.


In Jakarta (Indonesien) fand am 17. September die Kundgebung "Durst nach Frieden - Friede in der Einheit der Verschiedenheit" statt. Zahlreiche Gäste und Vertreter verschiedener Religionsgemeinschaften der katholischen und evangelischen Kirche, der Muslime, Hindus, Buddhisten und Konfuzianer haben sich in Anwesenheit des Oberbürgermeisters von Jakarta und anderen Vertretern aus Politik und Kultur versammelt.

 

 

 In Lima (Peru) fand im Auditorium "Pier Paolo Pasolini" des Instituts für italienische Kultur das Treffen "Kultur der Begegnung und des Dialogs im Geist von Assisi" statt.

In Pemba (Mosambik) wurde mit Vertretern verschiedener Religionen ein Friedenstreffen durchgeführt.

"Freude Gottes, Zeugen für den Frieden" - so lautet der Titel der in San Salvador organisierten Veranstaltung. Hier ein Video.