news

Endlich raus aus dem Heim, ein besonderer Urlaub für die alten Menschen in El Salvador

5 Mai 2017 - SAN SALVADOR, EL SALVADOR

ÄLTERE

Teilen Auf

Wenige Wochen nach Ostern hat die Gemeinschaft Sant'Egidio einen besonderen Urlaub für eine Gruppe alter Menschen aus verschiedenen Altenheimen in San Salvador (Mittelamerika) organisiert. Sie leben normalerweise ziemlich isoliert und haben kaum Möglichkeiten, das Haus zu verlassen und anderen Menschen zu begegnen.

Auf die Frage nach dem schönsten Erlebnis haben die alten Menschen einmütig geantwortet: "Der Besuch der Kinder von der Schule des Friedens, unsere neuen Enkelkinder!" Diese Kinder stammen aus schwierigen Stadtvierteln der Hauptstadt El Salvadors, in denen es viel Gewalt und Armut gibt. In der Schule des Friedens lernen sie, sich um die Schwächeren zu kümmern, beispielsweise um alte Menschen.

"Ich dachte, dass ich verlassen bin und niemanden habe, doch das stimmt nicht", erklärt Edelmia, 79 Jahre, und zeigt auf eine Gruppe von Kindern und Ehrenamtlichen der Gemeinschaft: "Schau mal, sie sind meine neue Familie!"