news

Papst Franziskus besucht die Gemeinschaft Sant'Egidio zum 50. Jahrestag in Trastevere3. März 2018

3 März 2018 - ROM, ITALIEN

Wortgottesdienst und Begegnung auf dem Platz mit dem ‚Volk von Sant'Egidio'

Teilen Auf

Die Gemeinschaft Sant’Egidio freut sich über die Ankündigung des Besuchs von Papst Franziskus in Trastevere am 11. März anlässlich ihres 50. Jahrestages. Am Nachmitttag wird der Papst auf der Piazza Santa Maria in Trastevere zur Gemeinschaft insgesamt sprechen und einen Wortgottesdienst feiern. Bei dem Besuch wird Franziskus erneut dem „Volk von Sant’Egidio“ mit Andrea Riccardi begegnen, der vor 50 Jahren den Weg der Gemeinschaft in Rom begann. Es werden zudem Vertreter aus verschiedenen Städten Italiens und der Welt anwesend sein, Jugendliche und ärmere Freunde der Gemeinschaft mit Flüchtlingen, die durch die humanitären Korridore nach Italien eingereist sind, alte Menschen, Kinder der „Schulen des Friedens“, Menschen mit Behinderung der Kunstwerkstätten und auch Obdachlose, die in diesen kalten Tagen besonders begleitet wurden.
Die Gemeinschaft dankt für das Treffen und freut sich in Dankbarkeit und Verbundenheit auf die Begegnung.



Papst Franziskus besucht die Gemeinschaft Sant'Egidio zum 50. Jahrestag in Trastevere3. März 2018
Papst Franziskus besucht die Gemeinschaft Sant'Egidio zum 50. Jahrestag in Trastevere3. März 2018