news

In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen

25 November 2019 - BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

KongoSant'Egidio

Teilen Auf

Mit über 600 Personen und Delegationen aus Goma und Uvira hat Hilde Kieboom, die Vize-Präsidentin der Gemeinschaft, mit dem Bürgermeister von Bukavu, M. Darius Sumuni Mukunda, das Zentrum in der Hauptstadt der Provinz Südkivu in der Demokratischen Republik Kongo eingeweiht, das für die Aktivitäten der Gemeinschaft Sant'Egidio in der Region errichtet wurde.

Vor allem soll es ein Ort der Begegnung und der Solidarität sein mit dem Dienst der Schule des Friedens, der Dienste für Straßenkinder und für alte Menschen, um eine Zukunft für die ganze Stadt aufzubauen. Hilde Kieboom sagte, dass dieses Zentrum eine Vision des Friedens zum Ausdruck bringt, die im Geist der Gemeinschaft Sant'Egidio entstanden ist. Denn sie hat gelernt, den Frieden ausgehend von den Armen aufzubauen.

Das Gebäude erinnert an die Arche Noah und ist damit ein Zeichen für das, was dieser Ort der Stadt anbieten möchte: ein Ort der Menschlichkeit, in dem alle, angefangen bei den Armen Freundschaft finden können.

Das Zentrum soll auch Teil eines umfassenden Projektes für ökologisch-nachhaltige Entwicklung sein durch den Einsatz von Solarzellen, die dem ganzen Viertel in der Nähe der katholischen Universität von Bukavu Strom liefern wird. Es wurde schon ein Team von jungen Ingenieuren und Technikern zusammengestellt, das diese Anlagen installieren und den Unterhalt betreuen wird. Dies soll ein Modell für umweltfreundliche Entwicklung sein.



In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen
In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen
In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen
In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen
In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen
In Bukavu wurde ein neues Haus für die Gemeinschaft. Es erinnert an die Arche Noah und ist ein Ort der Freundschaft für alle und vor allem für die Armen