news

In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen

15 Februar 2020 - BAMAKO, MALI

Afrika

Teilen Auf

Eine Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio hat im Januar eines der 12 Flüchtlingslager besucht, die in Bamako, der Hauptstadt von Mali entstanden sind.
In den Lagern leben überwiegend Jugendliche und Kinder, die aus Dörfern im Landesinneren kommen (Region Mopti), wo sei Montaten ethnische Konflikte zwischen Dogoon und Peul ausgebrochen sind, durch durch die Anwesenheit von Dschihadisten angefacht werden, um das Land zu destabilisieren. Viele Dörfer im Zentrum wurden überfallen und zerstört, die Menschen haben Zuflucht in Bandiagara gesucht, einer Großstadt im Zentrum des Landes, die im Augenblick kaum angegriffen wird. Andere sind jedoch in die Hauptstadt gekommen, wo das Leben sicherer ist und eher Hilfen angeboten werden.

Diese Flüchtlingslager beherbergen zwischen 200 und 400 Personen, einige sogar mehr als 800 Personen. Insgesamt sollen sich in den 12 Lagern ca. 6000 Personen aufhalten.

In Faladie, dem größten Lager, hat die Gemeinschaft Sant'Egidio von Bamako Personen besucht, es sind 193 Familien mit ca. 1000 Personen. Das Lager ist in zwei Zonen aufgeteilt, nach den anwesenden Ethnien. Es gibt den Bereich der Peul oder Fulani, die überwiegend Viehzüchter sind, und den der Dogon, die mehr Landwirtschaft betreiben. Es gibt dort eine improvisierte Schule, in der die vielen Kinder lernen können.

In Kürze möchte die Gemeinschaft Lebensmittel verteilen, um der Not und der Armut Abhilfe zu verschaffen, es soll ein Zeichen der Verbundenheit und Solidarität mit den Flüchtlingen sein.

UNTERSTÜTZUNG DER AKTIVITÄTEN VON SANT'EGIDIO WELTWEIT >>



In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen
In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen
In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen
In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen
In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen
In Faladie in Mali hilft Sant'Egidio den Flüchtlingen, die vor ethnischen Konflikten im Landesinneren fliehen