news

Appell zur Aussetzung der Hinrichtung von Stanislaw und Ilya Kostsew,zwei Brüder, die in Weißrussland zum Tod verurteilt wurden

4 Juni 2020 - WEISSRUSSLAND

Todesstrafe

Teilen Auf

Zwei Jugendliche im Alter von 19 und 21 Jahren wurden in Weißrussland zum Tod verurteilt und sind in Gefahr, hingerichtet zu werden. Es ist das einzige Land auf dem europäischen Kontinent, das in seinen Rechtssatzungen noch an der Todesstrafe festhält.

Während eine so schwerwiegende Nachricht durch ihre Schwester Hanna verbreitet wurde, haben wir die Pflicht gespürt, sie zu unterstützen. Daher veröffentlichen wir einen Appell und bitten den Präsidenten der Republik Weißrussland, dass dieses Urteill nicht vollstreckt wird.

Unter dem Link kann man etwas von der Geschichte der beiden Jugendlichen erfahren und den eigenen Appell abschicken.
 

WEITERE INFORMATIONEN - APPELL UNTERSCHREIBEN (ENG) - HIER