Online-Seminar: #Stand4Humanity #NoDeathPenalty

TodesstrafeTodesstrafe

30. November: Für eine Welt ohne Todesstrafe

Teilen Auf

Am Welttag der "Städte für das Leben - Städte gegen die Todesstrafe" am 30. November hat die Gemeinschaft Sant'Egidio ein internationales Online-Seminar zum Thema "#Stand4Humanity #NoDeathPenalty" mit Experten, Aktivisten, Zeugen und der Zivilgesellschaft aus Afrika, Asien, Europa und Nordamerika organisiert. Die Veranstaltung wurde mit einer besonderen Beleuchtung des Kolosseums beendet als Symbol der globalen Kampagne gegen die Todesstrafe.

Beiträge (Video)


Vollständiges Video der Veranstaltung
IT - EN - FR - PT

David Sassoli, Präsident des Europaparlaments
IT - EN 

Navi Pillay, Präsidentin der International Commission against Death Penalty
IT - EN - FR - PT

Suzana Norlihan Ujen, Anwältin und Aktivistin
IT - EN - FR - PT

Krisanne Vaillacourt Murphy, Executive Director del Catholic Mobilizing Network
IT - EN - FR - PT

Mario Marazziti, Comunità di Sant'Egidio
IT - EN - FR - PT

Sandra Babcock, Direktorin und Gründerin des Cornell Centre on the Death Penalty Worldwide
IT - EN - FR - PT

Joaquin Martinez
, ehemaliger Todeskandidat
IT - EN - FR - PT

 

Biographien der Teilnehmer »

 

 

 

Unterstützung der Stadt Berlin

Unterstützung der Stadt Freiburg

Unterstützung der Stadt Lahr

Unterstützung der Stadt Bayreuth

Unterstützung der Stadt Schwerin

Unterstützung der Stadt Hameln

Unterstützung der Stadt Altötting

Unterstützung der Stadt Gera