Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - kinder u...endliche - patenschaften kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Patenschaften


 
druckversion
Im September 1998 hat die Gemeinschaft Sant'Egidio ein Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen.

Was ist eine Patenschaft?

Eine Patenschaft ist ein Zeichen gelebter Solidarität mit Kindern und Jugendlichen in ärmeren Ländern. Für ihre Familien bedeutet eine Patenschaft eine wirtschaftliche Hilfe, um die Grundversorgung, Bildung sowie medizinische Behandlung sicherzustellen.
Die Patenschaft versetzt die Familie in die Lage, sich um ihre Kinder zu kümmern und den notwendigen Unterhalt für das Aufwachsen der Kinder aufzubringen. Dadurch wird verhindert, dass die Familie unter dem Druck der wirtschaftlichen Schwierigkeiten auseinanderfällt.
Im September 1998 hat die Gemeinschaft Sant'Egidio ein Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen. Es wurde ein Sekretariat eingerichtet, das sich um die Unterstützung der Kinder kümmert.

Was beinhaltet die Patenschaft?

Die Patenschaften beinhalten die Unterstützung der Kinder in einigen Bereichen des Lebens:
Gesundheit (Behandlung und Medikamente)
Bildung (Bezahlung der Schulgebühren und
des Unterrichtsmaterials)
Ernährung, Kleidung, Spielzeug
und ökonomische Hilfe für die ganze Familie
Die Einschreibung beim Einwohnermeldeamt
Wer sind die Patenkinder?

Es sind Kinder aus schwierigen Verhältnissen, denen aus verschiedensten Gründen von ihren Familien nicht geholfen werden kann. Darum brauchen sie eine Patenfamilie die ihnen, zumindest aus der Entfernung, die Möglichkeit gibt, gesichert aufzuwachsen, medizinisch behandelt zu werden, zu lernen und sich so in die Gesellschaft einzugliedern.

Welche Patenschaften gibt es und was kosten sie?

Sie können sich entscheiden, welche Patenschaft sie machen wollen. Die Kosten sind je nach Art der Patenschaft unterschiedlich.

- Patenschaft mit Beispielberichten über ausgewählte Kinder: Der monatliche Beitrag ist: 26,- Euro.
Diese Patenschaft richtet sich an einzelne Kinder in einem Dorf, einer Einrichtung, Stadt, Schule oder einem Ernährungszentrum. Sie erhalten einen Beispielbericht und ein Foto eines ausgewählten Kindes aus der jeweiligen Struktur.
- Mutter-Kind-Patenschaft innerhalb des DREAM-Programms:
Der monatliche Beitrag ist: 30,- Euro. Diese Patenschaft finanziert für eine schwangere Frau Präventionsmaßnahmen, die die sogenannte vertikale Übertragung von HIV auf das Kind verhindern und bewirken, dass ihr Kind gesund zur Welt kommt. Für das Kind wird die Teilnahme an einem Ernährungsprogramm und damit ein gesundes Heranwachsen ermöglicht.
- Patenschaft für eine Gruppe von Kindern:
Mit 15,- Euro monatlich kann eine Gruppe von Kindern innerhalb einer Einrichtung unterstützt werden. Sie erhalten Fotos und Nachrichten über die Einrichtung, die Sie unterstützen.

- einmalige Spende für eine Patenschaft:
Spende für eine vorübergehende Unterstützung, die man einem oder mehreren Kindern auch nur einmalig zukommen lassen kann.

Wie lange bleibt eine Patenschaft bestehen?

Die Patenschaft ist von unbegrenzter Dauer. Dennoch ist es jederzeit möglich, von der Patenschaft zurückzutreten. Es genügt, an das Patenschaftsbüro eine Nachricht zu senden.
Was muss ich tun?

Eine Patenschaft zu beginnen ist ganz einfach. Zunächst

- fordern Sie ausführlicheres Material über die verschiedenen Arten von Patenschaften an
- wählen Sie die Art von Patenschaft aus, die Ihnen zusagt

- Schenken Sie eine Patenschaft

- unterzeichnen Sie es und senden Sie es per Post an:

Adresse des Patenschaftsbüros:
Gemeinschaft Sant’Egidio
Patenschaften
Schönthalstraße 6
97070 Würzburg

Wir werden Ihnen Material über die gewünschte Patenschaft zusammen mit der Bankverbindung zusenden. Nun können Sie die Beiträge regelmäßig überweisen.

Welche Informationen erhalte ich?

Halbjährlich werden Sie einen aktuellen Bericht mit Informationen über die von Ihnen unterstützten Kinder zugeschickt bekommen.

Sind die überwiesenen Beträge steuerlich absetzbar?

Ja, sie überweisen Ihre Spende auf das Konto der Patenschaften und werden nach dem Jahresabschluss eine steuerlich absetzbare Spendenbestätigung erhalten.

Bis heute wurden etwa 7.000 Patenschaften verwirklicht. Die Kinder stammen aus
 
Ägypten, Albanien, Argentinien, Äthiopien, Ägypten, Bolivien, Brasilien, Burkina Faso, Elfenbeinküste, El Salvador, Georgien, Guatemala, Guinea-Bissau, Guinea Conakry, Haiti, Indien, Indonesien, Kambodscha, Kamerun, Kenia,  Kolumbien, Kongo, Madagaskar, Mosambik, Pakistan, Peru, Philippinen, Ruanda, Tschad, Uganda, Ukraine, Uruguay, Vietnam und aus der Zentralafrikanischen Republik.

Kinder und Jugendliche

MEDIENGALERIE











 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
29 September 2016

Frieden in Kolumbien: Hoffnung der Kinder aus dem Patenschaftsprogramm

IT | ES | DE
18 Juli 2016
CATIÓ, GUINEA-BISSAU

Patenschaftsprogramm - die Schule von São Bento bekommt neue Schüler

IT | ES | DE | FR | PT
18 März 2015
SLOVYANSK, UKRAINE

Patenschaften – das Kinderzentrum und Haus für Kriegsflüchtlinge in Slovyansk in der Ostukraine ist wiedereröffnet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | UK
31 Oktober 2014
ABIDJAN, ELFENBEINKÜSTE

Gesundheitserziehung von Sant'Egidio in der Elfenbeinküste zur Prävention der Ebola-Übertragung

IT | EN | ES | DE | FR | PT
29 Oktober 2014
SLOVYANSK, UKRAINE

In der unter dem Krieg leidenden Region von Donezk in der Ukraine wird auch durch Patenschaften Frieden gestiftet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU | UK
25 September 2014

Alle zur Schule! Am Beginn des Schuljahrs ein Wunsch für die Kinder aus dem Patenschaftsprogramm

IT | EN | ES | DE | FR | PT
all news
• DRUCKEN
10 Februar 2012
UCAnews

‘Adopt a child’ says Sant’Egidio

11 Oktober 2008
Il Tempo

«Per i bambini con handicap insostituibili i nostri centri»

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
24 Oktober 2015 | VERCELLI, ITALIEN

Musica e solidarietà: concerto di beneficenza con i detenuti per i bambini più poveri

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• BÜCHER

Keerpunt





Lannoo Uitgeverij N.V
alle bücher

VIDEO FOTOS
2:46
El centro nutricional de la Comunidad de Sant'Egidio en Matola, Mozambique

1814 besuche

1115 besuche

1017 besuche

904 besuche

930 besuche
alle verwandten medien

Um eine Patenschaft zu übernehmen, wenden Sie sich an:

Sekretariat der Patenschaften
+39/06/58.14.217
Montag, Donnerstag und Freitag von 9.30 bis 13.30
(Telefonate in italienischer oder englischer Sprache)
Oder schreiben Sie an die
E-mail Adresse:


Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri