change language
sie sind in: home - die gemeinschaft - freundsc...en armen kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Freundschaft mit den Armen


 
druckversion
Freundschaft mit den Armen
Das dritte charakteristische "Werk" von Sant'Egidio, das von Anfang an ein glaubwürdiges Fundament und ein täglicher Einsatz gewesen ist, besteht im Dienst an den Armen, der als Freundschaft gelebt wird. Die ersten Studenten, die 1968 anfingen, sich um das Wort Gottes zu versammeln, spürten, dass man das Evangelium nicht ohne die Armen leben kann. Die Armen als Freunde und das Evangelium als gute Nachricht für die Armen. Auf diese Weise entstand der erste Dienst der Gemeinschaft, als sie noch nicht den Namen Sant'Egidio angenommen hatte: Die Schule des Friedens. Sie trug diesen Namen, denn sie war nicht nur eine Nachhilfe für vernachlässigte Kinder aus den römischen Barackenvierteln, wie aus "Cinodromo" am Tiberufer im Süden Roms. Seitdem sind viele Schulen des Friedens in Rom und in allen Städten entstanden, in denen es die Gemeinschaft gibt. Sie wenden sich besonders an die Kinder mit den größten Benachteiligungen und Schwierigkeiten.
Wie man im 25. Kapitel des Matthäusevangeliums lesen kann, hat sich diese Freundschaft auf andere Arme ausgebreitet: Körperlich und geistig Behinderte, Obdachlose, Einwanderer, Sterbende; auch auf verschiedene Lebenssituationen: Gefängnisse, Altenheime, Nomadenlager, Flüchtlingslager. Im Verlauf dieser Jahre hat sich eine Sensibilität gegenüber allen Armutsformen entwickelt, seien sie alt oder neu oder auffallend, wie auch gegenüber nicht herkömmlichen Armutssituationen, wie sie zum Beispiel in vielen europäischen Ländern bei alleinstehenden alten Menschen vorkommen, die trotz ihres Wohlstandes arm sind.
Sant'Egidio identifiziert sich mit den geringsten Brüdern in allen Armen ohne Ausnahme, und sie gehören deshalb mit allen Rechten zur Familie der Gemeinschaft. Überall, wo es eine Gemeinschaft von Sant'Egidio gibt, von Rom bis San Salvador, von Kamerun bis Belgien, von der Ukraine bis Indonesien, ist immer auch Freundschaft und Vertrautheit mit den Armen vorhanden. Es gibt keine Gemeinschaft, und sei sie noch so jung, klein oder schwach, die nicht anderen Armen helfen kann. Das ist das Opfer der Witwe, das beim Herrn eine große Bedeutung hat (Mk 12,41).



 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
4 Juni 2011

Rom: "Wir sind alle Italiener" - Kinder, Jugendliche und alte Menschen aus der ganzen Welt feiern den Tag der italienischen Republik

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
8 Juli 2010

Maputo (Mosambik): Begegnung der Generationen, Kinder und alte Menschen feiern zusammen

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
15 Juni 2009

Pressekonferenz: Recht auf Schule, Recht auf Zukunft. Gelungene Beschulung der Romakinder

IT | ES | DE | FR | PT | NL
12 Januar 2009

Driekoningenfeest in het asielcentrum Ponte Galeria in Rome

IT | EN | DE | FR | PT | NL
5 Dezember 2011

Der Spielzeugmarkt 2012 der Bewegung "Das Land des Regenbogens"

IT | ES | DE | FR | CA
all news
• DRUCKEN
2 April 2017
La Vanguardia

La Michelin de los pobres

7 Dezember 2017
La Vanguardia

Una iniciativa recoge juguetes para ayudar a niños africanos con SIDA

14 August 2017
Vatican Insider

Ferragosto, Sant’Egidio: si fa festa con rifugiati, anziani, rom e senza dimora

16 Januar 2018
Corriere.it

Lamiabuonanotizia. Le mamme rom aiutano quelle d’Africa

27 Dezember 2017
Corriere.it

Il mondo dei piccoli alla Scuola della Pace

23 Dezember 2017
Der Standard

Gastro- und Hotelführer für Bettler und Obdachlose in Rom

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
25 Januar 2018 | PADUA, ITALIEN

Convegno ''La città del noi, una proposta per Padova''

23 Januar 2018 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro ''Alla Scuola della Pace. Educare i bambini in un mondo globale''

17 Januar 2018 | NEAPEL, ITALIEN

Presentazione del libro ''Alla Scuola della Pace - Educare i bambini in un mondo globale''

15 Januar 2018 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro ''Alla Scuola della Pace, Educare i bambini in un mondo globale''

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

I dati del programma Viva gli Anziani!

Comunità di Sant'Egidio

Scheda del programma Viva gli Anziani (Giugno 2017)

Comunità di Sant'Egidio

Progetto ''Una città per gli anziani, una città per tutti''

Alcuni dati: il numero di anziani soli in Italia

Alcuni dati: popolazione anziana nel mondo

Comunità di Sant'Egidio

Cinque proposte sull’immigrazione

alle dokumente