Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 April 2016

Drei syrische Flüchtlingsfamilien von Lesbos werden Gäste des Papstes. Erste Aufnahme in Sant'Egidio

 
druckversion

Bei der Rückkehr von der Insel Lesbos hat Papst Franziskus drei syrische Familien mitgebracht, die auf der Flucht vor dem Krieg sind und eine Unterkunft im Vatikan finden. Es sind 12 Personen - die Hälfte von ihnen Kinder - die aus bombardierten Orten kommen und alles verloren haben. Sie sind sehr bedürftig. Die Gemeinschaft Sant'Egidio freut sich und fühlt sich geehrt, dass sie die Gäste des Papstes in der ersten Zeit betreuen darf und hat gern ihre Mitarbeit angeboten.

 

Der Sprecher des Vatikans, P. Federico Lombardi, erklärte: "Der Papst wollte eine Geste der Gastfreundschaft gegenüber den Flüchtlingen tun und hat drei Flüchtlingsfamilien aus Syrien in seinem Flugzeug mit nach Rom genommen. 6 dieser 12 Flüchtlinge sind minderjährig.
 

Sie waren schon vor dem Abkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei auf Lesbos in einem Auffanglager. Die Initiative des Papstes wurde durch Verhandlungen zwischen dem Staatssekretariat und den griechischen und italienischen Behörden umgesetzt.

 

Alle Glieder der drei Familien sind Muslime. Zwei Familien kommen aus Damaskus, eine aus Deir Azzor, das von Daesh besetzt ist. Ihre Häuser wurden von Bomben getroffen. Die Unterbringung und Versorgung wird vom Vatikan getragen. Die erste Unterkunft wird von der Gemeinschaft Sant'Egidio zur Verfügung gestellt." 

 

Die Ankunft der Familien in Rom

 

ZUGEORDNETEN OBJEKTE

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | FR | PT
2 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Die Gesichter und Stimmen der syrischen Kriegsflüchtlinge, die heute durch die #corridoiumanitari (humanitären Korridore) nach Italien gekommen sind

IT | ES | DE | FR | PT | CA | RU | HU
1 Dezember 2016

Weitere 100 Flüchtlinge durch die #corrideiumanitari (humanitären Korridore) in Sicherheit. Das Projekt wird ein Jahr alt und erreicht die Quote 500

IT | DE | FR | PT
30 November 2016
KOSTELEC, TSCHECHISCHE REPUBLIK

Die Jugendlichen von Prag lehnen die fremdenfeindliche Propaganda ab: "Wir wollen Freunde der Flüchtlinge sein"

IT | DE | FR | RU
25 November 2016
PARIS, FRANKREICH

Frieden in Syrien, Irak und der Zentralafrikanischen Republik - Gespräch von Andrea Riccardi mit dem französischen Außenminister Jean Marc Ayrault

IT | ES | DE | FR | PT
12 November 2016
ROM, ITALIEN

Jubiläum der Ausgegrenzten: Papst Franziskus bittet die Armen im Namen aller Christen um Vergebung

IT | ES | DE | FR | PT | HU
all news
• DRUCKEN
1 Dezember 2016
OnuItalia

Corridoi umanitari: 40 profughi a Fiumicino; Sant’Egidio, modello per Europa

1 Dezember 2016
Famiglia Cristiana

Non solo aborto, nella lettera anche poveri e Bibbia

26 November 2016
Notizie Italia News

Commenti: La novità del primo papa della globalizzazione

25 November 2016
Sette: Magazine del Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Francesco è il primo Papa globale. Vuole una Chiesa larga, misericordiosa e attrattiva

22 November 2016
Osnabrücker Kirchenbote

Eine Kerze für jeden toten Flüchtling

22 November 2016
L'Eco di Bergamo

«Bibbia testo prezioso, leggiamolo di più»

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
14 Dezember 2016 | GENOA, ITALIEN

Volevo un posto dove ci fosse la pace - I rifugiati si raccontano

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Dossier: What are the humanitarian corridors

alle dokumente
• BÜCHER

Uno sguardo su Cuba. L'inizio del dialogo





Francesco Mondadori

Comprendre le pape François





DDB
alle bücher

FOTOS

170 besuche

148 besuche

155 besuche

247 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri