Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 August 2016

Papst Franziskus kommt am 20. September nach Assisi zum Internationalen Friedenstreffen: „Durst nach Frieden. Religionen und Kulturen im Dialog“

Die Erklärung der Gemeinschaft Sant'Egidio durch ihren Präsidenten, Marco Impagliazzo, ist Ausdruck ihrer großen Freude über die Ankündigung seitens des vatikanischen Pressesaals

 
druckversion

Der vatikanische Pressesaal hat bekannt gegeben, dass der Heilige Vater am Dienstag, den 20. September 2016, an der Abschlussveranstaltung des Weltgebetstages für den Frieden in Assisi teilnehmen wird. Das Weltfriedenstreffen, das von der Gemeinschaft Sant'Egidio organisiert wird, steht unter dem Titel „Durst nach Frieden. Religionen und Kulturen im Dialog“.

Der Präsident von Sant'Egidio, Marco Impagliazzo, nahm diese Nachricht mit großer Freude auf: „Heute stehen wir vor der großen Frage nach Frieden, die uns all jene stellen, die unter Gewalt leiden und Opfer des Terrorismus und der viel zu zahlreichen Kriege unserer Zeit sind“, so Impagliazzo. „Drei Tage lang, vom 18.-20. September, werden wir gemeinsam mit den Verantwortlichen der Religionen ihre Stimme nach Assisi bringen. Bei unserem Zusammenkommen geht es nicht nur darum, das von Johannes Paul II. vor 30 Jahren initiierte große Friedensgebet ins Gedächtnis zu rufen. Vielmehr wird es ein wichtiger Abschnitt auf dem Weg sein, auf den sich im Lauf der vergangenen 30 Jahre viele Männer und Frauen aus verschiedenen Religionen und Kulturen gemacht haben, um im Geist von Assisi gemeinsam den Frieden aufzubauen und den Dialog zu stärken“.

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Delegation von Sant’Egidio bei der Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ im Auswärtigen Amt

28 April 2017

Der Papst in Ägypten: Friedens als Antwort auf diejenigen, die eine globale Konfrontation suchen

IT | ES | DE | FR
22 April 2017
ROM, ITALIEN

Das Gebet von Papst Franziskus für die Märtyrer unserer Zeit. Bilder vom Besuch

IT | EN | ES | DE | FR | PT | HU
22 April 2017
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus in der St. Bartholomäusbasilika zum Gebet im Gedenken an die neuen Märtyrer. Texte, Video, Fotos

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
20 April 2017
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus besucht am 22. April die St. Bartholomäusbasilika zum Gebet im Gedenken an die neuen Märtyrer

IT | ES | DE | FR | PT | CA | PL
19 April 2017
ROM, ITALIEN

Papst Franziskus kommt am 22. April zum Gebet mit den neuen Märtyrern in die St. Bartholomäusbasilika auf der Tiberinsel

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
22 Mai 2017
Corriere della Sera

Quei cardinali «di periferia» scelti dal Papa

14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

11 Mai 2017
Famiglia Cristiana

Il dialogo: scelta non debole ripiego

30 April 2017
Corriere della Sera

L’intervento. Il patto con l'islam che aiuta l'unità tra cristiani

28 April 2017
Notizie Italia News

Il paese senza bambini. E senza immigrati?

28 April 2017
FarodiRoma

In Egitto l’abbraccio del Papa con il Grande Imam di Al-Azhar: Francesco, fratello caro

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE
Comunità di Sant'Egidio

Programme of Assisi 2016 - Thirst for peace - ENGLISH

alle dokumente

FOTOS

185 besuche

251 besuche

383 besuche

114 besuche

239 besuche
alle verwandten medien