Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
12 Oktober 2016

Die Worte eines Zeugen von 1986 – Verbundenheit von Kardinal Stanislaw Dziwisz mit dem Friedensgebet im Geist von Assisi

Der Erzbischof von Krakau hat Marco Impagliazzo einen Brief geschrieben, um seine Verbundenheit und seinen Segen zu übermitteln

 
druckversion
Wenige Tage nach dem Friedenstreffen von Assisi 2016 hat Kardinal Stanislaw Dziwicz, der Metropolit von Krakau und ehemalige Privatsekretär des Hl. Johannes Paul II., einen Brief an den Präsidenten der Gemeinschaft Sant'Egidio, Marco Impagliazzo, geschrieben, um seine Wertschätzung und seinen Dank für die Durchführung des Treffens zum Ausdruck zu bringen, bei dem er im Gebet verbunden war. Hier der gesamte Brief:

 

Krakau, 28. September 2016

Sehr geehrter Herr Professor,

ich möchte Ihnen meine Glückwünsche und Dankbarkeit für Ihre Initiative übermitteln, mit der die Gemeinschaft Sant'Egidio das internationale Friedenstreffen in Assisi vom 18.-20. September organisiert hat. Ich danke für Ihre Einladung, konnte jedoch wegen pastoraler Verpflichtungen nicht anwesend sein.

Im Gebet war ich mit der Veranstaltung verbunden, die mit dem Heiligen Vater Franziskus abgeschlossen wurde. Ich musste an mein erstes Friedenstreffen vor dreißig Jahren auf Einladung des geliebten Papstes, des Hl. Johannes Paul II. vereint mit den Religionsoberhäuptern aus der ganzen Welt in Assisi denken.

Während ich Ihnen für Ihren Einsatz, die Friedensinitiativen und das Engagement im Bereich der Nächstenliebe weltweit danke, bringe ich Ihnen und der Gemeinschaft Sant'Egidio meine spirituelle Verbundenheit und Begleitung im Gebet zum Ausdruck und übersende meinen pastoralen Segen.

Dankbar und hochachtungsvoll


Stanislaw Kardinal Dziwisz
Metropolit von Krakau


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
20 März 2017
MOSKAU, RUSSLAND

Caritativer Einsatz in den verschiedenen Religionen. Dialogabend im Geist in Assisi

IT | DE
20 März 2017

Internationaler Tag gegen Rassismus, Marco Impagliazzo: "Mit Dialog und Integration der Intoleranz entgegentreten"

IT | ES | DE | FR | PT
20 März 2017
ROM, ITALIEN

Tagung mit Vertretern der Gemeinschaften von Sant'Egidio aus Afrika und Lateinamerika

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
24 Oktober 2011

Der Geist von Assisi: 25 Jahre Friedensgebet

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
24 Juli 2010

Barcelona, 3.- 5 Oktober 2010 - Internationales Friedensgebetstreffen: "Zusammenleben in Krisenzeiten. Familie von Völkern, Familie Gottes".

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• DRUCKEN
21 März 2017
Avvenire

Dal Papa il presidente Kagame, una svolta. La Chiesa in Ruanda. Purificare la memoria

20 März 2017
SIR

Giornata contro il razzismo: Impagliazzo (Sant’Egidio), riflettere “sulle crescenti manifestazioni d’intolleranza e violenza”

6 März 2017
Avvenire

La chiusura dell'ultimo «carcere» psichiatrico. Opg, un'altra vittoria della vita

6 März 2017
L'huffington Post

15 Paesi dell'Unione equivalgono a un solo corridoio umanitario, fatto dalla società civile

2 März 2017
Avvenire

Il Senato dà il via libera alla legge. Ora spetta alla Camera l'ok definitivo

27 Februar 2017
Vatican Insider

Usa, la solidarietà tra musulmani ed ebrei che parla al mondo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 März 2017 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro "Perseguitati"

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Il martirio degli armeni





La Scuola
alle bücher

FOTOS

732 besuche

670 besuche

756 besuche

680 besuche

674 besuche
alle verwandten medien