Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
4 April 2017

Verhindern wir die 8 kurz nach Ostern vorgesehenen Hinrichtungen in Arkansas. UNTERSCHREIBE DEN APPELL ONLINE

 
druckversion

Der Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, hat angekündigt, dass ab Ostermontag 8 Todeskandidaten im Verlauf von 10 Tagen hingerichtet weren sollen: Don Davis und Bruce Ward (17. April), Stacey Johnson und Ledelle Lee (20. April), Jack Jones, Jr. und Marcel Williams (24. April), Jason McGehee und Kenneth Williams (27. April).

Wir fordern alle auf, den Appell an den Gouverneur von Arkansas zu schicken, und bitten alle Gläubigen, sich dem Gebet für diese Menschen anzuschließen.

Die Todesstrafe ist nicht nur nutzlos und grausam, sie verletzt auch die Menschenwürde. Denn das Verfallsdatum eines umstrittenen Pharmazeutikums kann dieses Vergehen in keiner Weise rechtfertigen.

Die Gemeinschaft Sant'Egidio ist vereint mit dem Catholic Mibilizing Network, einer der katholischen Bischofskonferenz der USA nahestehenden katholischen Organisation der Vereinigten Staaten, die sich gegen die Todesstrafe einsetzt. Sie fordert alle Menschen guten Willens auf, ihre Stimme gegen diese übereilten und nutzlosen Hinrichtungen zu erheben.

Mit vereinter Stimme fordern wir den Gouverneur auf, die Menschenwürde aller Personen zu respektieren.

Appell (EN)

Your Excellency,
I am writing you regarding the executions scheduled to begin on Easter Monday. This unprecedented action of executing 8 men in 10 days tells the world that Arkansas supports a failed and broken system. You have the power to stop this blatant act of violence which goes against the dignity of the human person.
The death penalty costs significantly more than life in prison without parole. Taxpayer dollars should not be spent on a failed system.
These men should be held accountable for their crimes, but life without parole protects society and punishes the criminal.
Victims and their families deserve justice and healing, but killing the perpetrator does not bring their loved one back. The death penalty only creates more victims.
To hastily execute these men because a highly controversial drug's expiration date is cruel and unusual.
Governor Hutchinson, these executions will be an egregious act against the inherent dignity present in each human person, even the guilty. I plead with you to not execute them.

Sincerely,



 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
17 Mai 2010

In Rom fand der 5. Internationale Kongress der Justizminister "Vom Moratorium zur Abschaffung der Todesstrafe" statt, an dem Vertreter aus 30 Ländern teilnahmen. Texte und Bilder

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
12 Mai 2010

Paris: Tamara Chikunova wurde für ihren Einsatz zur Abschaffung der Todesstrafe in Usbekistan mit dem Titel Ritter im Nationalorden der Ehrenlegion ausgezeichnet

IT | ES | DE | FR | CA | NL
24 Februar 2010

Die Gemeinschaft Sant'Egidio nimmt teil am 4. Weltkongress gegen die Todesstrafe in Genf

IT | EN | ES | DE | CA | NL | ID
7 November 2009

Rom: Treffen einer Gruppe von Funktionären des irakischen Strafvollzugs im Rahmen eines Kurses über die Justizverwaltung mit der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | EN | DE | FR | PT | NL
all news
• DRUCKEN
6 April 2017
Domradio.de

"Als Christ nicht nachvollziehbar"

30 Dezember 2016
ANSA

Pena morte:Farnesina,importante risoluzione Onu su moratoria

1 Dezember 2016
Avvenire

Città illuminate contro il buio delle esecuzioni

1 Dezember 2016
Gazzetta di Parma

«Ho chiesto la grazia per l'assassino di mia figlia»

1 Dezember 2016
Roma sette

Anche Roma tra le “Cities for life”, contro la pena capitale

1 Dezember 2016
Notizie Italia News

30 novembre, Giornata Mondiale delle Città per la Vita, contro la Pena di Morte

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Statement by Minister J. Kamara on the death penalty in Sierra Leone

Vice President Mnangagwa: Zimbabwe's steps toward the abolition of the death penalty

Mario Marazziti: rifiutare la logica della pena di morte per non cedere alla trappola del terrore

Jean-Louis Ville: Europe is against the death penalty.

Cambodian Minister of Justice, Ang Vong Vathana: Cambodia as a model of Asian country without the death penalty

Rajapakshe, Minister of Justice: Sri Lanka to protect the right to life, against the death penalty

alle dokumente

VIDEO FOTOS
2:
Malawi contra la pena de muerte
4:01
Cities for life: desde Roma al mundo entero contra la pena de muerte

498 besuche

442 besuche

477 besuche

516 besuche

482 besuche
alle verwandten medien