Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
6 Juli 2017 | PARIS, FRANKREICH

Willkommen! In Paris sind die ersten syrischen Flüchtlinge durch die humanitären Korridore nach Frankreich eingereist

 
druckversion
 Gestern Abend sind die ersten fünf syrischen Flüchtlingsfamilien am Flughafen Charles de Gaulle in Paris gelandet, die durch die humanitären Korridore nach Frankreich gekommen sind. „Zum ersten Mal seit sieben Jahren fühle ich mich sicher“, sagte Nasser gerührt, der mit seiner Frau und seinen Kindern aus Homs geflohen ist, darunter auch eine Tochter, die im Rollstuhl sitzen muss.
 
Heute beginnt für seine Familie ein neues Leben in Pau, einer kleinen französischen Stadt in der Nähe von Lourdes.

Die humanitären Korridore in Frankreich sind das Ergebnis einer Absichtserklärung vom 14. März 2017 zwischen der französischen Regierung und fünf Trägerorganisationen: Gemeinschaft Sant’Egidio, Protestantische Union Frankreichs, Französische Bischofskonferenz, Entraide Protestante und Secours Catholique.

Das Abkommen sieht vor, dass bis Ende 2018 500 Flüchtlinge einreisen, die in Häusern und Strukturen der Vereinigungen oder von Privatbürgern aufgenommen werden, um dann Wege der Integration zu gehen.

VIDEO


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
28 Januar 2017

Flüchtlinge, humanitäre Korridore: Ankunft weiterer 40 Flüchtlinge am Montag in Fiumicino

IT | DE | FR
14 März 2017
PARIS, FRANKREICH

Ab heute humanitäre Korridore für Flüchtlinge auch in Frankreich, Unterzeichnung des Abkommens im Élysée-Palast heute Vormittag

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU | PL | HU
16 Dezember 2015
ROM, ITALIEN

Heute wurden die ersten humanitären Korridore eröffnet: das Leben von Flüchtlingskindern, -frauen und bedürftigen Personen soll gerettet werden

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | RU
24 Oktober 2015
CALAIS, FRANKREICH

Im "Dschungel von Calais" bei den Flüchtlingen, die nichts haben, nur den Traum von einem neuen Leben in Europa

IT | ES | DE | FR | RU
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | FR | PT
15 Dezember 2015
ROM, ITALIEN

Zum ersten Mal in Italien humanitäre Korridore für Flüchtlinge: Pressekonferenz in Sant'Egidio

IT | ES | DE | FR | CA
all news
• DRUCKEN
6 Juli 2017
Vida Nueva

Francia ya cuenta con su corredor humanitario para refugiados

12 Juli 2016
OSCE

Beyond Good Intentions: Creating Safe Passage to Italy

4 Mai 2016
RTVE.es

'Corredores humanitarios' para refugiados, cruzar el Mediterráneo para vivir, no para morir

3 Mai 2016
Europa Press

Un centenar de refugiados sirios llega a Italia gracias a los corredores humanitarios

17 September 2017
La Vanguardia

Corredores de paz

alle pressemitteilungen
• KEINE TODESSTRAFE
10 Oktober 2017

On 15th World Day Against the Death Penalty let us visit the poorest convicts in Africa

7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Dossier: What are the humanitarian corridors

alle dokumente
• BÜCHER

Leben und Sterben von Jaques Hamel





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

228 besuche

211 besuche

214 besuche

203 besuche

209 besuche
alle verwandten medien