news

Jubiläum der Barmherzigkeit im Kongo - die alten Menschen von Bukavu feiern es mit Sant'Egidio

14 Juni 2016 - BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

ÄLTEREKongo

Teilen Auf

Am 11. Juni haben über 200 alte Menschen an einer Wallfahrt mit der Gemeinschaft Sant'Egidio zum Jubiläum der Barmherzigkeit teilgenommen. Viele alte Menschen haben lange drauf gewartet, denn viele leben allein, ihre Angehörigen sind in andere Regionen emigriert auf der Suche nach Arbeit. Viele sind sehr arm.

Nach einer Prozession durch die Hauptstraße der Stadt kamen die alten Menschen zur Kathedrale Unsere Liebe Frau vom Frieden und wurde vom Erzbischof  François Xavier Maroy begrüßt.

Sie zogen gemeinsam durch die heilige Pforte und nahmen am Friedensgebet teil, das für dieses Land Kongo von sehr großer Bedeutung ist, da in der Region Nordkivu immer noch viele Menschen unter der Gewalt leiden.