news

Der Preis HOPE für die Schulen des Friedens in Portugal: „Sie sind eine Hoffnung für die Zukunft der Kinder“

12 Oktober 2017 - LISSABON, PORTUGAL

Schule des Friedens
Auszeichnungen

Teilen Auf

Der Oktober begann mit einer guten Nachricht für die Schulen des Friedens von Sant’Egidio in Portugal und Mosambik: die Hotelkette PortoBay Hotels & Resorts hat der Gemeinschaft Sant’Egidio im Umfeld von HOPE, einem Projekt von ProtoBay zur Unterstützung sozial wertvoller Initiativen wie der Schulen des Friedens, einen Preis verliehen. In der Begründung für die Auszeichnung heißt es, dass die Schule des Friedens seit ihrem Beginn vor fast 50 Jahren eine Hoffnung (HOPE) darstellt, um eine bessere Zukunft für Zigtausende Kinder der Welt aufzubauen.

Der Preis wurde in Lissabon vom Verwaltungsleiter von PortoBay, Bernardo Trindade, verliehen, und wird zur Unterstützung der Schulen des Frieden in Portugal, Lissabon und Porto, und in Matola, Mosambik, eingesetzt.