news

Eine Delegation von Sant'Egidio bei der Beisetzung von Afonso Dhlakama in Mosambik

10 Mai 2018 - MOSAMBIK

MosambikFrieden

Der bekannte Führer der Renamo hatte am 4. Oktober 1992 das Friedensabkommen unterzeichnet

Teilen Auf

Eine Delegation der Gemeinschaft Sant’Egidio hat am Staatsbegräbnis von Afonso Dhlakama, dem Führer der Renamo und Unterzeichner des Friedensabkommens vom 4. Oktober 1992, in Maputo teilgenommen.

Die Gemeinschaft Sant’Egidio bringt den Angehörigen und der Partei Renamo und dem ganzen mosambikanischen Volk ihre Anteilnahme zum Ausdruck. Sie wurde von Chiara Turini vertreten, die den Wunsch äußerte, dass der Dialog und die Versöhnung immer zur Methode gehören werden, um Konflikte zu lösen und den Frieden aufzubauen.