news

Eine Delegation von Sant'Egidio in Sambia zur Feier des 70. Jahrestages der Erklärung der Menschenrechte

10 Dezember 2018 - LUSAKA, SAMBIA

Todesstrafe

Teilen Auf

Eine Delegation der Gemeinschaft Sant’Egidio reiste in die Hauptstadt Sambias auf Einladung des Justizministers Given Lubinda.

An der Gedenkveranstaltung nahmen der Vizepräsident der Republik Sambia und hochrangige Vertreter teil. Der Vertreter von Sant’Egidio erinnerte an den Kongress der Justizminister vor wenigen Tagen in Rom zur Unterstützung des universalen Moratoriums der Hinrichtungen und betonte, dass die Gemeinschaft sich weiter für einen Fortschritt des Prozesses der Abschaffung der Todesstrafe in Sambia einsetzen wird.

 



Eine Delegation von Sant'Egidio in Sambia zur Feier des 70. Jahrestages der Erklärung der Menschenrechte
Eine Delegation von Sant'Egidio in Sambia zur Feier des 70. Jahrestages der Erklärung der Menschenrechte
Eine Delegation von Sant'Egidio in Sambia zur Feier des 70. Jahrestages der Erklärung der Menschenrechte