news

Zum zweiten Mal wurde die Hinrichtung von Dexter Johnson in Texas ausgesetzt. Allein ein herzliches Dankeschön, die den Appell für ihn unterschrieben haben

15 August 2019

Todesstrafe

Teilen Auf

Zum zweiten Mal innerhalb von vier Monateon wurde die Hinrichtung von Dexter Johnson im letzten Augenbliick ausgesetzt - die für den heutigen Tag angesetzt war, an dem die Christen Maria Himmelfahrt feiern.

Darüber berichten die lokalen Tageszeitungen: HIER

ALLEN EIN HERZLICHEN DANKESCHÖN; DIE IN GROßER ZAHL WELTWEIT IN DIESEN WOCHEN DEN APPELL UM BEGNADIGUNG UNTERSCHRIEBEN UND ABGESCHICKT HABEN!

BETEN WIR WEITER, DASS DIE AUSSETZUNG IN EINE ENDGÜLTIGE BEGNADIGUNG UMGEWANDELT WERDE.