termin

Gedenken an die Deportation der Juden aus München 18.00 Uhr - Vorplatz St. Gertrud (Weyprechtstr. 75)

21 November 2019 - MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Historisches GedächtnisHolocaust

Teilen Auf

Am 20. November 1941 wurde die erste größere Gruppe von Juden aus München deportiert. Gedenken von Sant'Egidio mit der Israelitischen Kultusgemeinde München - Zug zum Ort des ehemaligen "Judenlagers Milbertshofen". Redner: Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde, Katrin Habenschaden, Vertreterin der Stadt München, Vertreter der Katholischen und Evangelischen Kirche und von Sant'Egidio.