news

Treffen der Gemeinschaft Sant'Egidio in Conakry mit dem guineanischen Premierminister Mohamed Beavogui

4 Februar 2022 - CONAKRY, GUINEA

Dream
AfrikaGuinea Conakry

Teilen Auf

Am Mittwoch, dem 2. Februar, fand in Conakry ein Treffen zwischen einer Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio und dem Premierminister Mohamed Beavogui statt, das von großer Herzlichkeit und Kollegialität geprägt war.
Zwischen Sant'Egidio und Guinea besteht seit den 1990er Jahren eine langjährige Freundschaft, die sich als Zusammenarbeit zu den Themen Frieden und Versöhnung entwickelte und mit dem Start des DREAM-Programms im Jahr 2007 gefestigt wurde.

Der Premierminister unterstrich die Bedeutung der Präsenz der Gemeinschaft im Land und schlug mehrere Bereiche der konkreten Zusammenarbeit für die kommenden Monate vor, an der auch andere Ministerien seiner Regierung beteiligt sind.