change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - zypern 2008 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

„Ayudame a crecer“: Fortbildung für Mitarbeiter der Schulen des Friedens in Mittelamerika

„Wege des Friedens“ einschlagen in einer von zu vielen Konflikten geprägten Welt: Vorstellung des internationalen Treffens Paths of Peace

Marco Impagliazzo: „Es wird die wichtigste Friedensveranstaltung des Jahres, eine deutliche Botschaft gegen die Kriege, gegen Spaltungen und Mauern, um den in Krisen lebenden Ländern und Kontinenten eine Seele zurückzugeben“

52 syrische Flüchtlinge sind heute in Fiumicino auf dem Weg der humanitären Korridore angekommen: „Ab heute seid ihr Neuitaliener“

Viele Kinder darunter. Video und Fotos von der Ankunft in Italien

9. bis 12. September 2017 - Internationales Friedenstreffen in Osnabrück und Münster

24/08/2017
Gedenken an die Apostel

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Mar Gregorios Yohanna Ibrahim


Metropolit von Aleppo, Syrisch Orthodoxe Kirche, Syrien

[1948]
Syrischer Mönch, er hat sein Studium in Europa absolviert. Seit 1979 ist er syrisch-orthodoxer Metropolit in Aleppo (Syrien) und verantwortlich für die Ökumene der syrisch-orthodoxen Kirche. Mitglied des Zentralkommittees des Ökumenischen Rates der Kirchen von 1979 bis 1998, und Mitglied des Global Christian Forum. Er hat einen Verlag gegründet, der Studien und Untersuchungen über das Leben der Kirche im Nahen Osten auf arabisch, syrisch und englisch veröffentlicht. Seit dem historischen internationalen Friedensgebet in Assisi 1986 hat er an allen internationalen Friedenstreffen teilgenommen, die von der Gemeinschaft Sant’Egidio organisiert wurden.


(Settember 2011)

MÜNCHEN 2011

 

BARCELONA 2010

 

Krakau 2009

 

Zypern 2008