Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 Mai 2015 | BUENOS AIRES, ARGENTINIEN

Andrea Riccardi besucht Buenos Aires - Kultur und Freundschaft mit den Armen

Konferenzen an der Katholischen Universität von Argentinien, Treffen mit alten Menschen und Einweihung des Hauses des Friedens in der Peripherie der lateinamerikanischen Megastadt

 
druckversion

Andrea Riccardi hat in den vergangenen Tagen zwei Konferenzen an der Katholischen Universität von Argentinien gehalten, wo ihm 2006 der damalige Kardinal Bergoglio die Ehrendoktorwürde verliehen hat.

Der Rektor, Msgr. Victor Fernandez, hatte Riccardi eingeladen, über den Beitrag der Kirche für die Gesellschaft und die Rolle der Laien im öffentlichen Leben im Rahmen einer nationalen Tagung der katholischen Universitätsdozenten des Landes zu sprechen.

Bei diesem Besuch kam es auch zu verschiedenen Begegnungen mit der argentinischen Gemeinschaft Sant'Egidio und ihren ärmeren Freunden.

Er besuchte die alten Menschen im Heim Hogar Marin im besseren Stadtviertel San Isidro, die jedoch häufig unter Einsamkeit und Armut leiden.

Das Gespräch mit den alten Menschen, die ein Spiegel für die aus vielen Kulturen und Abstammungen zusammengesetzten argentinischen Gesellschaft sind, fand auf verschiedenen Sprachen statt: Schwester Angela, eine Freundin von Pétite Soeur Magdeleine, sprach Französisch, ein aus Venetien stammender Musiker Italienisch, ebenso wie die aus Viareggio stammende Frau, die sogar einmal in Eritrea gelebt hat und dann in Argentinien gelandet ist, und schließlich Pater Luis sprach Spanisch, der ehemalige Pfarrer aus der dortigen Pfarrei, der jetzt ins Heim gekommen ist.

Am Sonntag, 17. Mai, wurde im Stadtviertel Almafuerte das Haus des Friedens für Kinder, Familien und Jugendliche eingeweiht. Dieses Viertel gehört zur riesigen Peripherie von Groß-Buenos Aires mit seinen 12 Millionen Einwohnern, in dem Sant'Egidio schon seit den 90er Jahren tätig ist.

Treffen mit der Gemeinschaft von Buenos Aires Im Stadtviertel Almafuerte, Einweihung des Hauses des Friedens

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
14 Juli 2017
MAPUTO, MOZAMBIQUE

Die Herausforderung der Weitergabe des Evangeliums in eine sich wandelnden Gesellschaft: Andrea Riccardi besucht die Gemeinschaft in Mosambik

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | ID
9 August 2017

Immigration, Menschenhändler, Menschenrechte, die libysche Frage. Ein Interview mit Andrea Riccardi in La Stampa

IT | ES | DE | FR | CA
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
8 Juli 2011

Garoua (Kamerun): In der Schule des Friedens lernt man Solidarität mit den Armen. Ein Besuch bei vernachlässigten Kindern im städtischen Kinderheim

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
5 Dezember 2011

Der Spielzeugmarkt 2012 der Bewegung "Das Land des Regenbogens"

IT | ES | DE | FR | CA
5 August 2011

Patenschaften und Recht auf Bildung: 27 Jugendliche von den ersten Kindern aus dem Patenschaftsprogramm besuchen heute die Universität

IT | ES | DE | CA | NL
all news
• DRUCKEN
22 August 2017
Corriere della Sera

Per il Papa l’integrazione è il processo chiave

17 August 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi. Centrafrica: la gente soffre, facciamo presto

10 August 2017
Famiglia Cristiana

L'ultimo regalo di padre Jacques: ricordarci che l'estate è un tempo in cui sentire l'invito di Dio a prendersi cura del mondo

3 August 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: In Libia l'Italia si gioca il futuro

2 August 2017
Città Nuova

Corridoi umanitari, possibile soluzione?

31 Juli 2017
L'huffington Post

Andrea Riccardi: La povertà non è un reato, lo dice la Cassazione, ma anche il buon senso di un’Italia solidale

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
23 August 2017 | FONDI, ITALIEN

L'Europa alla prova del futuro - Colloquio con Andrea Riccardi, Mario Giro, Antonio Tajani

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• KEINE TODESSTRAFE
7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

3 Dezember 2014

5th Circuit Court of Appeals stops execution of Scott Panetti!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE
Comunità di Sant'Egidio

Progetto ''Una città per gli anziani, una città per tutti''

Alcuni dati: il numero di anziani soli in Italia

Alcuni dati: popolazione anziana nel mondo

I dati del programma Viva gli Anziani!

Comunità di Sant'Egidio

Scheda del programma Viva gli Anziani (Giugno 2017)

Non muri ma ponti: il messaggio di Andrea Riccardi al 4° congresso di 'Insieme per l'Europa'

alle dokumente

FOTOS

1408 besuche
alle verwandten medien