Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 August 2009

Ferragosto gegen Intoleranz und rassistische Gewalt: In Tor Bella Monaca (Rom) feiern die alten Menschen der Gemeinschaft und der junge Mann aus Bangladesh, der vor kurzem Opfer eines Anschlags war, gemeinsam

 
druckversion

Ein Fest der Solidarität fand im Sitz der Gemeinschaft Sant’Egidio in Tor Bella Monaca in rom statt. 

Dort sind normalerweise die Werke der Freunde, der behinderten Künstler der Gemeinschaft ausgestellt. Nun hat sich der Raum in einen wunderbaren Speisesaal verwandelt, in dem ein feierliches Bankett stattfand. Die alten Menschen der Gemeinschaft luden dazu Abdul Latif ein, einen jungen Mann aus Bangladesh, der vor einigen Tagen von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und geschlagen wurde, nur weil er Ausländer ist. 
 

Diese Geste der Gastfreundschaft und der Solidarität sollte die Wärme der Freundschaft vermitteln. Die alten Menschen wollten durch das Fest zum Ausdruck bringen, dass in Tor Bella Monaca wie in vielen Viertel der römischen Peripherie die Stimme der Intoleranz und des Rassismus nicht die einzige Stimme ist und nicht die lauteste, sondern dass es Solidarität gibt, die das Zusammenleben erleichtern kann.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
3 Februar 2017
GOMA, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Brief aus Goma im Kongo: Wir sind zu Fürsprechern für die in der Peripherie der Stadt verlassenen alten Menschen geworden

IT | EN | ES | DE | FR
1 Februar 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

30. Gipfeltreffen der Afrikanischen Union. Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den neuen Präsidenten Moussa Faki

IT | ES | DE | PT
7 Dezember 2016
LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH

Ein für die Armen gedeckter Tisch - "Our Cup of Tea". Video der BBC

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | HU
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | FR | PT
3 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember - Sant'Egidio eröffnet die Ausstellung "Die Kraft der Jahre"

IT | DE | HU
18 November 2016
MANAGUA, NICARAGUA

In Managua ziehen Alte und Junge durch die heilige Pforte

IT | ES | DE | CA
all news
• DRUCKEN
23 Februar 2017
Main-Post

Abschiebung in die Ungewissheit

21 Februar 2017
Famiglia Cristiana

Se sei disabile non puoi diventare italiana: la storia di Cristina

13 Februar 2017
Roma sette

Migrantes e Sant’Egidio: delusione per interventi su migranti

3 Februar 2017
Huffington Post

Marco Impagliazzo: Il ponte di Francesco, il muro di Donald

2 Februar 2017
Il Secolo XIX

Gli anziani siano un'opportunità, non un problema

26 Januar 2017
Vatican Insider

“Giornata della Memoria”, Sant’Egidio: no all’indifferenza per non essere complici di nuovi razzismi

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
25 Februar 2017 | ROM, ITALIEN

Corso di formazione del programma "Viva gli Anziani!" una città per gli anziani è una città per tutti

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Appello al Parlamento ungherese sui profughi e i minori richiedenti asilo

Corso di Alta Formazione professionale per Mediatori europei per l’intercultura e la coesione sociale

Omelia di S.E. Card. Antonio Maria Vegliò alla preghiera "Morire di Speranza". Lampedusa 3 ottobre 2014

Omelia di S.E. Card. Vegliò durante la preghiera "Morire di speranza"

Nomi e storie delle persone ricordate durante la preghiera "Morire di speranza". Roma 22 giugno 2014

Le vittime dei viaggi della speranza - grafici

alle dokumente
• BÜCHER

La fuerza de los años





Ediciones Sígueme
alle bücher

FOTOS

1159 besuche

1111 besuche

1137 besuche

1133 besuche

1213 besuche
alle verwandten medien