change language
sie sind in: home - Ökumene und dialog - internat...streffen - krakau 2009 kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

„Friede auf der ganzen Erde“ - Märsche für eine Welt mit der Fähigkeit zur Gastfreundschaft und Integration am 1. Januar

Am ersten Tag des neuen Jahres finden Kundgebungen auf allen Kontinenten statt, um die Botschaft von Papst Franziskus zu unterstützen

Von Indonesien bis Salvador, von Deutschland bis Mosambik, die neuen Bilder der Weihnachtsmähler von Sant'Egidio weltweit

Das Wort Gottes jeden Tag 2017/2018

16/01/2018
Gedenken an die Mutter des Herrn

Das tägliche Gebet


 
druckversion

Niwano Kosho


Präsident des Rissho-Koseikai-Buddhismus, Japan

[JAPAN]

Sie ist Präsidentin des Rissho-Kosei-kai, der Bewegung, die 1938 von Nikkyo Niwano gegründet wurde und heute in Japan und anderen Orten der Welt mit mehreren Millionen Gläubigen präsent ist.

Kosho Niwano ist die Enkelin des Gründers der Bewegung. Sie setzt sich für den interreligiösen Dialog ein, ist die Moderatorin von "Religions for Peace International" und ist im Direktorium des König-Abdullah-Zentrums für interreligiösen und interkulturellen Dialog (KAICIID) in Wien.

[September 2017]

Münster 2017 - Wege des Friedens

 

Krakau 2009

 


Krakau 2009

Grußwort von Papst Benedikt XVI. beim Angelus


{PROGRAMMA_BOX_PP}

Programm

Italienisch - Englisch - Polnisch


16/01/2018
Gedenken an die Mutter des Herrn

Das tägliche Gebet