Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

change language
sie sind in: home - newsletter kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
6 April 2016

Newsletter


Nein zu Mauern! Nach Ostern setzen wir uns mit neuer Kraft für ein gastfreundliches und sicheres Europa ein

 
druckversion
Comunità di Sant'Egidio
NEWSLETTER
Liebe Freunde,
wenige Tage sind seit Ostern 2016 vergangen. Während in diesen Wochen Belgien und dann Pakistan und auch viele andere Orte der Welt von Gewalt heimgesucht wurden, haben wir dieses Ostern der Barmherzigkeit als Zeichen der Hoffnung und des Friedens auf allen Kontinenten gefeiert. Die Fotos!
Unsere Arbeit für die Anliegen der Migranten wird fortgesetzt: "Keine Mauern, sondern Korridore" - mit diesen Worten hat der Präsident von Sant'Egidio, Marco Impagliazzo, angekündigt, dass bis Ende April weitere 150 syrische Flüchtlinge durch die von Sant'Egidio, der Union der Evangelischen Kirchen in Italien und der Waldensertafel eingerichteten humanitären Korridore in Italien ankommen werden.
Herzlichen Glückwunsch auch an Andrea Riccardi, den Gründer von Sant'Egidio, dem besonders für diesen Einsatz in Berlin in der vergangenen Woche der "Humanismus-Preis" verliehen wurde.

NEWS
 

27 März 2016

Eine Friedensumarmung - Osterbilder von Afrika bis Asien, Freundschaft und Barmherzigkeit

FOTOS

 

4 April 2016  ROM, ITALIEN

Rom: Flüchtlinge und Sant'Egidio: "Keine Mauern, sondern Korridore"

Während die ersten Flüchtlinge in Griechenland zurückgeschoben werden, kündigen Sant'Egidio und die Evangelischen Kirchen in Italien die Ankunft weiterer 150 Syrer aus dem Libanon im April durch die humanitären Korridore

NEWS
THEMA

 

31 März 2016  BERLÍN, DEUTSCHLAND

Dem Gründer der Gemeinschaft Sant'Egidio, Andrea Riccardi, wurde in Berlin der "Humanismus-Preis" verliehen

 

Follow us                       

Gemeinschaft Sant'Egidio Schönthalstr. 6 - 97070 Würzburg
Tel. +49931322940 - Fax +499313229439 - [email protected]

NEWSLETTER ABONNIEREN

 Newsletter