Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
14 September 2012 | ROM, ITALIEN

Freiwillige Legalisierung des Aufenthalts von Ausländern

vom 15. September bis 15. Oktober Vorgehensweise für die Legalisierung

 
druckversion

Ab 15. September um 8.00 Uhr bis 15. Oktober 24.00 Uhr können illegal in Italien anwesende Ausländer ihren Aufenthalt legalisieren.

Arbeitgeber, die Nicht-EU-Bürger ohne Arbeitsvertrag beschäftigen, können einen Antrag auf Legalisierung stellen.

Diese Möglichkeit ist auf der Grundlage des Dekretes Nr. 109 vom 16. Juli 2012 möglich, das am 9. August in Kraft getreten ist und Legalisierungen von ausländischen Bürgern mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus vorsieht, die eine Aufenthaltsgenehmigung und eine Anstellung besitzen.

Das Rechtsdekret Nr. 109 wurde nämlich erlassen, um die Anweisung 2009/52/CE umzusetzen, die eine Zusammenarbeit zwischen Mitgliedsstaaten im Kampf gegen illegale Einwanderung stärken möchte und Arbeitgebern verbietet, Bürger aus Drittstaaten zu beschäftigen, die keine reguläre Aufenthaltsgenehmigung besitzen. Sie umfasst auch minimale Vorschriften zu Strafmaßnahmen und Vorgehensweisen gegen solche Arbeitgeber.

Dokumentation in pdf:

Die Vorschrift (ITALIENISCH | ENGLISCH | SPANISCH| BENGALI)

Anweisungen zur Beitragszahlung

Beispiel für Beitragszahlungen nach F24 für Hausangestellte

Beispiel für Beitragszahlungen nach F24 Leiharbeit

 

Weitere Informationen erhältlich bei: www.interno.gov.it


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
6 Dezember 2016
GENF, SCHWEIZ

Sant'Egidio wird ständiger Beobachter im Rat der internationalen Organisation für Migration

IT | ES | DE | FR | PT
23 Juli 2016

Andrea Riccardi, Wir dürfen nicht vereinfachen und von "Wir" und "Ihnen" sprechen

IT | DE
17 März 2016
GENOA, ITALIEN

Kinder und Flüchtlinge, eine Brücke des Dialogs und der Hoffnung. Ein Bericht aus der Schule des Friedens in Genua

IT | DE
11 März 2016

Das neue Leben der syrischen Flüchtlinge, die über die humanitären Kanäle gekommen sind

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | RU
3 Februar 2016
ROM, ITALIEN

Konferenz USA-Italien über Migration - Integration stärkt die Demokratie und baut eine gemeinsame Kultur auf

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
20 Januar 2016
GENF, SCHWEIZ

Ökumenische Tagung über die Flüchtlingskrise. Sant’Egidio: humanitäre Kanäle als Frucht der Solidarität unter Christen

IT | ES | DE | PT | CA
all news
• DRUCKEN
3 Dezember 2016
Avvenire

Corridoi umanitari, quota 500 Arrivano da Homs e Aleppo

24 November 2016
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: Servizio civile. Scuola di cittadini

22 November 2016
Corriere della Sera

La casa di pace che accoglie tutti: l'utopia (possibile) di Sant'Egidio

21 Oktober 2016
L'huffington Post

Immigrazione: diminuiscono gli arrivi per lavoro (che non c'è), crescono integrazione e cittadinanza

18 Oktober 2016
Avvenire

Nei «Games4Peace» vince l'integrazione

17 Oktober 2016
Il Gazzettino - ed. Padova

Studenti e migranti in campo per l'integrazione, In 160 alla sfida sportiva tra calcio e pallavolo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
17 November 2016 | ROM, ITALIEN

Caregiver: consegna dei diplomi del corso promosso da ASL Roma1 e Sant'Egidio

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Corso di Alta Formazione professionale per Mediatori europei per l’intercultura e la coesione sociale

Sintesi, Rapporti, Numeri e dati sulle persone senza dimora a Roma nel 2015

Omelia di S.E. Card. Antonio Maria Vegliò alla preghiera "Morire di Speranza". Lampedusa 3 ottobre 2014

Omelia di S.E. Card. Vegliò durante la preghiera "Morire di speranza"

Nomi e storie delle persone ricordate durante la preghiera "Morire di speranza". Roma 22 giugno 2014

Le vittime dei viaggi della speranza - grafici

alle dokumente
• BÜCHER

Trialoog





Lannoo Uitgeverij N.V

Dopo la paura, la speranza





San Paolo
alle bücher

FOTOS

228 besuche

203 besuche

197 besuche

109 besuche

119 besuche
alle verwandten medien

Per Natale, regala il Natale! Aiutaci a preparare un vero pranzo in famiglia per i nostri amici più poveri