Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
5 Oktober 2012 | ROM, ITALIEN

LEGALISIERUNG AUSLÄNDISCHER ARBEITNEHMER

Erleichterte und gerechtere "Selbstregulierung"

Wichtige Erläuterungen zu den Dokumenten für die Legalisierung illegaler ausländischer Arbeitnehmer bis 15. Oktober. Auch Telefonkarten, Karten für öffentliche Verkehrsmittel oder Dokumente von Betreuungseinrichtungen sind gültig...

 
druckversion

Bekanntermaßen kann bis 15. Oktober von der Vorschrift über "Selbstregulierung" zur Legalisierung von illegalen ausländischen Arbeitsnehmern Gebrauch gemacht werden.

Gestern wurde eine wichtige Erläuterung über die Vorgehensweise veröffentlicht, die vielen Immigranten eine Legalisierung ermöglicht.

Denn da illegale Ausländer von Gesetz her keine Dokumente der öffentlichen Verwaltung (außer in seltenen Fällen) erhalten können, gab es Vorbehalte und Angst gegenüber dieser Aufforderung, die unerlässlich ist, um den Aufenthalt in Italien zu bestätigen.

Am 4. Oktober hat die Staatsanwaltschaft eine wichtige Maßgabe zur Frage von Dokumenten öffentlicher Einrichtungen veröffentlicht, um den Aufenthalt in Italien von ausländischen Arbeitnehmern, die eine Legalisierung anstreben, bis zum 31. Dezember 2011 zu bestätigen.

Wir bringen unsere Zufriedenheit über diese Klärung zum Ausdruck. Es reicht ein Dokument einer öffentlichen Einrichtung und einer privaten Organisation oder einer kommunalen Behörde, die öffentliche Funktionen ausüben, beispielsweise: SIM-Karten, namentlich ausgestellte Verkehrsausweise, Dokumente von Betreuungseinrichtungen oder religiösen Organisationen, etc

Auch Dokumente von Konsulaten und diplomatischen Vertretungen und teilweise auch entsprechende Grenzstempel anderer Schengenstaaten sind gültig.

Diese Erläuterungen in pdf:

Anpassungen zur Selbstregulierung (4.10.2012):  ITALIENISCH

..........................................................................................

Weitere Informationen:

Was ist die Selbstregulierung? (15.9.2012): ITALIENISCH   |   CHINESISCH   |   BENGALI

"Immigration: Riccardi, letzte Hürde zur Regulierung genommen" - Erklärung des Ministers für Internationale Zusammenarbeit und Integration >

..........................................................................................

7. August 2012 - ROM, ITALIEN

Dokumentation zu den Modalitäten für eine Regulierung ausländischer Arbeitnehmer nach der Übergangsregelungen für eine "Selbstregulierung"

Anträge können vom 15. September bis 15. Oktober gestellt werden. Erklärungen der Bewegung "Menschen des Friedens" in vier Sprachen

Leggi la news in  IT | ES | DE | CA


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
14 November 2011

Im Auditorium Antonianum in Rom fand am 13. November die Eröffnung des neuen Schuljahrs der Schule für italienische Sprache und Kultur und die Zeugnisverleihung statt

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
7 Juli 2011

Caserta (Italien): Zeugnisübergabe in der Schule für italienische Sprache und Kultur

IT | ES | DE | FR | CA | NL
25 Juni 2011

Padua (Italien): Sterben auf dem Weg der Hoffnung - Namen und Geschichten von Migranten, die auf den Wegen nach Europa ums Leben kamen, bei der Gebetswache in San Luca

IT | DE | FR | NL | RU
17 Juni 2011

"Sterben auf dem Weg der Hoffnung": Namen und Geschichten von Flüchtlingen, die auf den Reisen nach Europa gestorben sind. Gebetswache zu ihrem Gedenken in Santa Maria in Trastevere

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
9 Juni 2011

Rom, 11. Juni 2011 - Papstaudienz für Roma aus Europa

IT | EN | ES | DE | FR | CA | RU
4 Juni 2011

Rom: "Wir sind alle Italiener" - Kinder, Jugendliche und alte Menschen aus der ganzen Welt feiern den Tag der italienischen Republik

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
all news
• DRUCKEN
8 Juli 2017
Il Fatto Quotidiano

Andrea Riccardi: "Non è un'invasione, servono altri toni"

9 August 2017
La Stampa

''Anche le Ong che non firmano sono legittimate a salvare vite''

17 August 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi. Centrafrica: la gente soffre, facciamo presto

10 August 2017
Famiglia Cristiana

L'ultimo regalo di padre Jacques: ricordarci che l'estate è un tempo in cui sentire l'invito di Dio a prendersi cura del mondo

3 August 2017
Famiglia Cristiana

Andrea Riccardi: In Libia l'Italia si gioca il futuro

2 August 2017
Città Nuova

Corridoi umanitari, possibile soluzione?

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
23 August 2017 | FONDI, ITALIEN

L'Europa alla prova del futuro - Colloquio con Andrea Riccardi, Mario Giro, Antonio Tajani

10 August 2017 | LEUCA, ITALIEN

A Santa Maria di Leuca per costruire un ponte nel Mediterraneo

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente

FOTOS

235 besuche

207 besuche

202 besuche

53 besuche
alle verwandten medien