Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
24 Juli 2013

Sant'Egidio antwortet auf den Appell eines US-Militärs, der Gefangener der FARC (Kolumbien) ist

Einsatz der Gemeinschaft in einer Erklärung von Marco Impagliazzo, dem Präsidenten der Gemeinschaft

 
druckversion

Rom - Der Präsident der Gemeinschaft Sant'Egidio Marco Impagliazzo bestätigt in einer Erklärung "die Bereitschaft der Gemeinschaft, sich für die Befreiung von Kevin Scott einzusetzen, einem vor fünf Tagen von der FARC (Bewaffnete revolutionäre Kräfte Kolumbiens) gefangen genommen US-Militär. Die Bewegung hat dies öffentlich gefordert, und die Gemeinschaft nimmt den Aufruf zu dieser humanitären Initiative gern auf".

Impagliazzo erinnert daran, dass Sant'Egidio seit zwanzig Jahren mit Sorge und Engagement die Entwicklung der Lage des bewaffneten Konflikts in Kolumbien begleitet. Die Gemeinschaft "bringt die Hoffnung zum Ausdruck, dass es möglichst zu einem positiven Ausgang der Angelegenheit des US-Soldaten kommt, dadurch die laufenden Verhandlungen zwischen der Regierung der Republik Kolumbien und der FARC vorangebracht werden und bald ein Ende des Konflikts erreicht wird, der seit fast vierzig Jahren das lateinamerikanische Land mit Blut befleckt".


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
9 Februar 2017

Sant'Egidio feiert den 49. Jahrestag mit dem Volk der Gemeinschaft

IT | ES | DE | FR | PT | CA
3 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Besuch des slowenischen Parlamentspräsidenten Milan Brglez bei der Gemeinschaft Sant'Egidio

IT | ES | DE | PT
1 Februar 2017
ROM, ITALIEN

Das Gedenken an Modesta war eine Hilfe, die Herzen zu berühren und das Leben vieler Menschen zu verändern

IT | DE | PT
1 Februar 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

30. Gipfeltreffen der Afrikanischen Union. Eine Delegation von Sant'Egidio trifft den neuen Präsidenten Moussa Faki

IT | ES | DE | PT
30 Januar 2017
ROM, ITALIEN

Durch die #corridoiumanitari (humanitären Korridore) sind 540 Flüchtlinge aus Syrien in Sicherheit gebracht worden! Vielen Dank allen, die den Traum verwirklicht haben!

IT | EN | ES | DE | FR | PT | RU
2 Januar 2017

2017, die Kinder auf der ganzen Welt bitten um Frieden.

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA
all news
• DRUCKEN
13 Februar 2017
Roma sette

Migrantes e Sant’Egidio: delusione per interventi su migranti

10 Februar 2017
RomaSette.it

Becciu a Sant’Egidio: «I poveri siano sempre il vostro tesoro»

10 Februar 2017
Avvenire

Roma. Becciu: Sant'Egidio porta Cristo nelle periferie

9 Februar 2017
ASCA

Roma, Sant'Egidio festeggia 49 anni col popolo della Comunità

8 Februar 2017
Agenzia SIR

Spirito di Assisi: Impagliazzo (Sant’Egidio), “non è passato di moda”

7 Februar 2017
Avvenire

Francesco, il Super Bowl, ciò che vale. Al cuore del popolo

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
8 Februar 2017 | ROM, ITALIEN

Presentazione del libro ''Pace in nome di Dio. Lo Spirito di Assisi tra storia e profezia''

8 Februar 2017 | ROM, ITALIEN

Una storia di successo: presentazione del progetto di inclusione lavorativa de ''Il Paese della Sera''

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Il martirio degli armeni





La Scuola

Religioni e violenza





Francesco Mondadori
alle bücher