Riccardi Andrea: auf dem web

Riccardi Andrea: auf sozialen netzwerken

Riccardi Andrea: pressespiegel

change language
sie sind in: home - news kontaktnewsletterlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
1 August 2013 | EL SALVADOR

Schule und Gebet - Sant'Egidio in El Salvador

Eine Antwort auf die zunehmende Gewalt im Land

 
druckversion

Seit 1992 hat die Gemeinschaft die freundschaftlichen Beziehungen im Stadtviertel Bambular in San Salvador vertieft, in dem heute eine Schule des Friedens mit vielen Kindern besteht, deren Eltern schon die Schule besucht hatten.

Die Zeiten ändern sich. El Salvador wird von einer großen Welle von Gewalt erschüttert. Allein am 3. Juli starben 27 Personen eines gewaltsamen Todes. Es war der Tag mit der höchsten Gewaltrate im Jahr.

Ständig lebt man in der Angst, Opfer von Gewalt zu werden, viele verlieren jede Hoffnung auf ein normales Leben und richten die Wohnungen ein, als seien sie von Gewalttätern umlagert.

Doch die Gemeinschaft gibt die Hoffnung nicht auf und möchte das den Menschen vermitteln. Deshalb ist das Thema des Friedens insbesondere in den Schulen des Friedens von großer Bedeutung.

Außerdem pflegt sie das Gebet, das Gebet für den Frieden in vielen Ländern, die im Krieg sind. Am vergangenen Sonntag fand dieses Gebet in der Kapelle in Bambular statt, bei dem auch für das Geschenk des Friedens im Stadtviertel für den langen und treuen Einsatz der Gemeinschaft gedankt wurde.

Einige Zeugnisse halfen, die Arbeit der Gemeinschaft  besser zu verstehen, wie das Gedenken an William Quijano, einen Bruder der Gemeinschaft, der seinen Einsatz gegen die Gewalt mit dem Leben bezahlt hat und ein Beispiel für die Liebe zum Frieden ist.

Die Leute von Bambular nahmen mit Freude und Dankbarkeit am Gebet teil, das ihnen das Gefühl vermittelte, dass die Liebe Gottes durch die Gesten der in Solidarität und Freundschaft verbundenen Brüder und Schwestern auch sie erreicht hat.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
24 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Delegation von Sant’Egidio bei der Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ im Auswärtigen Amt

3 Mai 2017
BERLIN, DEUTSCHLAND

Andrea Riccardi beim Abendgebet

1 Mai 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Festgottesdienst mit den Armen und Freunden der Gemeinschaft

10 April 2017
DEUTSCHLAND

Ökumenische Gedenkfeiern für die Glaubenszeugen und Märtyrer unserer Zeit

3 April 2017

Auf dem Weg zum Osterfest 2017 - Gedenkgebete an die Märtyrer unserer Zeit

IT | ES | DE | CA
3 April 2017
MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Eine neue Familie über den Tod hinaus - Das Gebet für die einsam Verstorbenen in München

IT | DE
all news
• DRUCKEN
14 Mai 2017

Die "Uno von Trastevere" wirkt auch in Berlin

12 April 2017
Roma sette

Santa Maria in Trastevere, preghiera per i martiri del nostro tempo

12 April 2017
Avvenire

Quelle vittime come «tizzoni di speranza»

12 April 2017
La Repubblica - Ed. Roma

Roma, sabato 22 il Papa in preghiera a San Bartolomeo sull'isola Tiberina

23 März 2017
Avvenire - Ed. Milano

Preghiera in memoria del beato Oscar Romero

20 März 2017
Main-Post

Zum Gedenken an die Einsamen

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
28 Mai 2017 | MANILA, PHILIPPINEN

Prayer for the victims of terrorism and violence in #Marawi (Mindanao) and all over the world.

Alle sitzungen des gebets für den frieden
• DOKUMENTE

Christians in the middle east: What Future ?

alle dokumente
• BÜCHER

Das Wort Gottes jeden Tag 2016/2017





Echter Verlag
alle bücher

FOTOS

1192 besuche
alle verwandten medien